Neue Rezepte

Kokosbonbons in Schokolade gezogen

Kokosbonbons in Schokolade gezogen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Schüssel die Kokosmilch mit dem Zucker anzünden. Rühren und auf der Hitze halten, bis der Zucker schmilzt, dann vom Herd nehmen, Kokosnuss, Vanilleessenz hinzufügen. Mischen Sie, bis Sie eine ziemlich dicke Zusammensetzung erhalten (wenn nötig, können Sie zusätzliche Kokosnuss hinzufügen). Diese Zusammensetzung wird in einer hitzebeständigen Form oder einem kleineren Tablett ausgebreitet, nivelliert, mit Frischhaltefolie abgedeckt und bis zum nächsten Tag gekühlt.

Die Schokolade mit der flüssigen Sahne schmelzen und sehr wenig abkühlen lassen.

Aus der aus dem Kühlschrank geholten Kokosmasse werden mit einem Messer Würfel oder Kokoskugeln geformt, natürlich von Hand. Diese Würfel oder Kokoskugeln werden in die geschmolzene Schokolade gezogen, dann herausgenommen und "trocknen" gelassen. Nachdem die Schokolade darauf ausgehärtet ist, können sie nach Belieben dekoriert werden.

Lassen Sie mich wiederholen, wie gut sie sind????



Wie macht man Fondant-Bonbons aus einfachen Walnusskernen oder mit Kakao, Kaffee, Ness?

Die leicht angebratene und abgekühlte Walnuss (125 g) habe ich fein gemahlen und genau wie oben mit 100 g Milchpulver vermischt, um Klumpenbildung zu vermeiden.

Dann habe ich Fondant, Salz und Vanille dazugegeben. Salz ist sehr wichtig, um den süßen Geschmack auszugleichen und die Aromen zu verstärken.

Ich knetete die Komposition einige Sekunden lang auf dem Küchentisch. Bei Bedarf kann es auch mit Milchpulver oder Fondant ergänzt werden.

Ich habe diese Walnussfüllung in 3 unterteilt: das heißt, ich habe sie einfach halbiert und in der anderen Hälfte halbiert. Ich habe einen Teelöffel Instantkaffee (ness) auf den einen und einen Teelöffel Kakao auf den anderen gegeben.

Ich habe sie gut geknetet, um die Pulver zu homogenisieren. Instantkaffee sollte ultrafein sein, um sich gleichmäßig aufzulösen. Mit Kakao gibt es keine Probleme. Hier die 3 Teile der Walnussfüllung: der große ist einfach und die kleinen sind mit Kaffee (links) und Kakao (rechts) gefüllt. Probieren Sie sie und füllen Sie sie mit Kaffee oder Kakao auf, wenn Sie es für angemessen halten. Wenn sie zu stark werden, fügen Sie etwas mehr Fondant hinzu.

Wenn Sie Fondant-Bonbons nicht sofort modellieren, ist es gut zu wissen, dass diese Kompositionen, wenn sie gut in Plastik verpackt sind, länger als 10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden können.

Wie schneidet man (wie viel Gramm) und wie formt man hausgemachte Fondant-Bonbons?

Es muss berücksichtigt werden, dass diese Bonbons in eine Fondantschicht von ca. 2-3 mm eingewickelt werden, also wäre es gut, sie nicht zu groß zu machen. Meiner hatte ca. 3 cm Durchmesser nach dem Glasieren, also portionierte ich sie auf 12-13 g. Natürlich habe ich eine elektronische Küchenwaage verwendet. Ich habe sie dann zu Handflächen geformt, um ihnen eine Kugelform zu geben.

Wie schön alle 4 Farben aussehen: Weiß (Kokos), Beige (einfache Walnuss), Braun (Kaffee) und Dunkelbraun Kakao. Ich habe nicht alle vorbereiteten Kompositionen verwendet, aber einige davon in den Kühlschrank gestellt.

Ich legte sie auf das Backpapier und deckte sie mit Plastikfolie ab, damit sie nicht austrockneten.


Schokoladen- und Kokosplätzchen

Frische Kekse mit Schokolade und Kokos & #8211 ein einfaches und schnelles Dessert!

Vorbereitungszeit:

Portionen:

Zutat:

Zubereitungshinweise

Butter mit Puderzucker und Vanillezucker aufschäumen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Fügen Sie nach und nach das Eigelb hinzu und schlagen Sie weiter, bis die Zusammensetzung die Konsistenz einer Creme hat.

Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es vorsichtig, bis die gesamte Menge eingearbeitet ist.

Die erhaltene Zusammensetzung wird mit der Masse mit Sprit (Sternspitze) in Form einer gezogenen Haselnuss auf das mit Backpapier ausgelegte Blech gegossen.

In den Ofen schieben und bei mittlerer Hitze bei 180-220 °C backen, bis der Boden goldbraun ist.

Die Schokolade im Dampfbad schmelzen und warm halten, bis die Kekse fertig sind.

Nach dem Backen und Abkühlen werden die Kekse (mit der Spitze) durch die Schokolade gesteckt, auf Papier gelegt und mit Kokos dekoriert.

Legen Sie sie in die Kälte und legen Sie sie nach dem Aushärten der Schokolade auf den Teller.


Hausgemachte Süßigkeiten, mit Kokos und dunkler Schokolade

Wenn Sie hochwertige Zutaten haben, ist es einfach, etwas Leckeres und Herzhaftes zuzubereiten.
Diese hausgemachte Süßigkeiten, mit Kokos und dunkler Schokolade Sie enthalten keinen Zucker, sondern sind in der Light-Version mit Süßstoff erhältlich.

Freunde von Sano Vita verwöhnten mich mit einem großzügigen Korb voller Produkte und meine Augen liefen zu Kokosnussöl, la Kandierte Preiselbeeren und & # 8230 von hier aus war es nur ein Schritt um diese leckeren Bonbons mit geschlossenen Augen zu genießen!

Vielen Dank, Gesundes Leben und Freunde aus Mehr als Pub für Geschenke!

Zubereitungszeit: 1 h Nr. Portionen: 22 Schwierigkeitsgrad: mittel
  • 100 gr Kokosflocken
  • 50 gr Süßstoff Stevia
  • 50 gr Milchpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Kokosmilch
  • 2 lg gefüllt mit Sano Vita Kokosöl
  • 150 gr dunkle Schokolade, ohne Zucker
  • 1 lg Sano Vita Kokosöl
  • 50 ml Milch
  • Optional:
  • kandierte Preiselbeeren Sano Vita
  • Kirsche / Kirschlikör

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Diese hausgemachte Süßigkeiten, mit Kokos und dunkler Schokolade sie bereiten sich einfach und schnell vor.

Zuerst das Kokosöl zusammen mit dem Süßungsmittel schmelzen und leicht rühren, bis es glatt ist.
Bereiten Sie einen Mixer vor. Kokosnuss, Milchpulver, eine Prise Salz, Kokosmilch und geschmolzenes Kokosöl mit dem Süßungsmittel in die Mixschüssel geben.
Einige Minuten rühren, bis eine dicke Paste entsteht. In eine Glasschüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und kühl stellen.
Währenddessen auf einem Dampfbad, dunkler Schokolade, Milch und Kokosöl schmelzen. Sobald die Zusammensetzung homogenisiert ist, lassen Sie sie abkühlen.

Aus der kalten Komposition mit Kokos Kugeln in der richtigen Größe formen (als Snack), dann auf einen Ständer stellen und für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Notiz:
Ich habe ein paar Cranberries in Kirschlikör hydratisiert und dann eine in die Mitte jeder Kokoskugel gelegt.

Dann herausnehmen, mit dunkler Schokolade überziehen und auf ein Backblech legen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Diese hausgemachten Bonbons sind absolut lecker und gesund. Wenn Sie beißen, werden Sie vom süßen und bitteren Geschmack von dunkler Schokolade begrüßt und genießen dann den süßen und guten Geschmack von Kokosnuss.

Ein echter Genuss diese hausgemachte Süßigkeiten, mit Kokos und dunkler Schokolade!


Schlagsahne in einen Topf geben und zum Kochen bringen, Herd ausschalten, gehackte Schokolade, Vanille und Puderzucker (wer es etwas süßer mag) hinzugeben.

Rühren, bis die Schokolade schmilzt.

Fügen Sie die Kokosflocken hinzu und mischen Sie, bis die Zusammensetzung homogen ist.

Etwa 10 Minuten abkühlen lassen, damit es nicht mehr klebt und Sie die Bonbons formen können.

Nehmen Sie die Zusammensetzung mit einem Teelöffel und formen Sie die Bonbons, dann passieren Sie sie durch Kokosflocken.Ich habe 16 Stück à 20 g / Stück bekommen.

Legen Sie sie eine halbe Stunde in den Ofen, dann können sie gegessen werden.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Ganz einfach und schnell bereiten wir das Rezept für weiße Pralinen mit Kokos zu.

Du kannst auch meinen Rezepten auf der Seite folgen Facebook, aber ich warte auf euch mit kulinarischen Überraschungen und weiter Instagram.


Kokos- und Schokoladenbonbons, Typ Raffaello

Ich habe mich entschieden, diese Bonbons als rettende Lösung in einer Zeit der großen Zeitkrise zuzubereiten. Am Tag zuvor hatte ich Plaisir des Dames in doppelter Menge vorbereitet, mit der Absicht, mindestens 40 Hörner zu montieren, ich habe so viel gebraucht, aber die Rechnung von zu Hause stimmt nicht mit der von der Messe überein.
Ich habe dir auch von den Rezepten Reinterpreted Biscuit Salami, Lemon Biscuits, Macarons erzählt, das ist fast egal, aber in regelmäßigen Abständen verwöhnt meine Tochter alle ihre Klassenkameraden mit Leckereien (so sagt man) von mir.
Letzte Woche war so ein Anlass, aber ich habe es aus den im Rezept genannten Gründen nicht geschafft, zu viele Hörner zu modellieren. Ich stoppte die Hörner für zu Hause und entschied mich, ohne lange nachzudenken, einige köstliche Süßigkeiten nach einem Rezept von retetepapabun.ro zuzubereiten, das so einfach zuzubereiten ist, dass sogar ein Kind sie zubereiten könnte. Ich wusste, dass sie gut sein würden, weil ich mehr Kokosbonbons gemacht hatte, aber mit weißer Schokolade und flüssiger Sahne, der Version, die dem Geschmack von Rafaello-Bonbons näher kommt, sind sie natürlich feiner, aber ich fand sie auch nicht fehlerhaft.
Es erfordert keine Wärmebehandlung, einfach alle Zutaten mischen, ein wenig kneten und die Bonbons formen. Zur Abwechslung und weil ich ihnen eine festliche Note verleihen wollte, habe ich die Hälfte davon in Milchschokolade gezogen und mit weißen Schokofäden verziert.
Der Eindruck war sehr gut und ich bekam Glückwünsche, weil es allen sehr gut gefallen hat.
Haben Sie Verständnis für die Bilder, es war keine Zeit zum Fotografieren, sie verließen das Haus frühmorgens. Gegen 10 Uhr morgens erinnerte ich mich daran zu seufzen und bat meine Tochter, mit dem Telefon ein Foto von der Schachtel mit verschiedenen Süßigkeiten zu machen, aber es waren nur noch 10 übrig.
Daher habe ich die einzigen Exemplare, die zu Hause geblieben sind, nicht die besten, am nächsten Tag fotografiert.
Es ist einfacher als das! Alles war in einer Stunde und 15 Minuten fertig, paarweise verpackt, ein weißes und ein schwarzes, in Muffinpapier, gelagert in zwei Kartons (Lebensmittel) mit Deckel. Sie sahen in der Box wunderschön aus, es tut mir leid, dass ich sie nicht fotografiert habe. Es waren so viele mehr um 10 Uhr morgens, als ich meine Tochter bat, Fotos mit ihrem Handy zu machen:

Ich habe die doppelte Menge zubereitet und das Ergebnis waren ca. 75 Bonbons (2,5 cm) mit Mandeln in der Mitte.

ZUTATEN
150 g Instant-Milchpulver (nicht von Raraul oder von der, die gekocht werden muss, Qualität ist wichtig)
125 g altes Pulver
100 g weiche Butter
100 g Kokos + 20 g zum Rollen der Bonbons
1 Esslöffel heißes Wasser
75 g Mandeln (oder Rosinen, Pistazien, Walnüsse usw.)
OPTIONAL- VERGLASUNG
90g Zartbitterschokolade von guter Qualität (sonst glänzt sie nicht und glatt)
50g weiße Schokolade

VORBEREITUNG
Abends habe ich die Butter herausgenommen, damit sie am nächsten Morgen Zimmertemperatur hat.
1. Alle Zutaten von Hand mischen. Gut durchkneten, bis eine kompakte Masse wie eine Kugel entsteht. Fügen Sie 1 Esslöffel heißes Wasser hinzu, damit sie klebriger werden und die Kokosnuss beim Rollen besser klebt. Brechen und formen Sie 2 cm große Kugeln, in die Sie einen Mandelkern stecken und die Kugel um ihn herum umformen.
2. Auf einem Teller lagern, dann 5-6 Rollen in Kokos rollen und auf einen anderen sauberen Teller legen. Sie lassen sie abkühlen, damit sie aushärten. Ich habe die Hälfte davon weiß gelassen.
3. Ich habe die andere Hälfte der Süßigkeiten nicht durch die Kokosnuss gerollt. Ich habe sie 10 Minuten im Gefrierschrank gehärtet. Während dieser Zeit habe ich die Schokolade im Wasserbad geschmolzen, ich habe eine Süßigkeit in einen Spieß gesteckt, ich habe sie in Schokolade getaucht, ich habe sie abgetropft und auf einem auf einem Tablett aufgehängten Grill gelagert (sie hatten keine früheren Verluste .) ).
4. Als sie fertig waren, habe ich sie 15 Minuten im Gefrierschrank aufbewahrt, um die Glasur zu härten, während dieser Zeit habe ich 1/2 weiße Schokolade geschmolzen. Als die Glasur hart wurde, legte ich stattdessen die weißen in den Gefrierschrank, damit ich beim Transport keine Überraschungen hatte, um sie aufzuweichen. Ich habe aus Backpapier ein kleines Kornett mit einem winzigen 1-1,5 mm Loch gemacht. Auf den schwarzen Zuckerguss der Bonbons zeichnete ich weiße Spiralen. Ich habe sie für etwa 7 Minuten in den Gefrierschrank gelegt.


Zutaten für das Waffelbonbon-Rezept

  • -350 gr Waffeln mit Kakao
  • - 3 Esslöffel Nutella
  • Zur Dekoration:
  • -100 gr dunkle Schokolade
  • -30 gr Butter
  • -30gr Haselnüsse
  • Notwendige Zutaten für die von Kokos gegebenen:
  • -175 gr Waffeln mit Vanille
  • -130 gr Kondensmilch
  • Zur Dekoration:
  • -50 gr Kondensmilch
  • -Kokosnuss

Kokosnussbutter und Kakaobutter härten in dem Glas aus, in dem sie aufbewahrt werden, daher müssen wir sie erhitzen, um sie verwenden zu können.

Wir stellen die Gläser in eine Schüssel mit heißem Wasser, wir können sie sogar bei schwacher Hitze in eine Schüssel mit Wasser stellen, um schneller flüssig zu werden. In eine Schüssel geben wir Kokosflocken (ich habe trockene Flocken verwendet, aber Sie können auch frisch geriebene Kokosnuss verwenden, ich denke, es hätte ein viel stärkeres Aroma). Kokos- und Kakaobutter darübergießen und vermischen. Fügen Sie das Süßungsmittel oder den Zucker hinzu, wenn Sie ein süßeres Dessert wünschen.

Geben Sie die Komposition in eine Schüssel, die Sie zuvor mit Frischhaltefolie bedeckt haben. Die Zusammensetzung sollte etwa 2-3 cm dick sein. Wir drücken es mit der Rückseite eines Löffels gut und nivellieren es. Lassen Sie es abkühlen und warten Sie, bis es ausgehärtet ist. Wenn es kalt ist, machen Sie die Schokoladenglasur: Die Schokolade zusammen mit der Butter oder Milch bei schwacher Hitze in der Mikrowelle oder im Wasserbad erhitzen und über die Kokosnuss gießen. Abkühlen lassen, aus der Pfanne nehmen, aufschneiden und kalt servieren. Mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.


Schokolade mit Kokos

Ich werde versuchen, den Rhythmus, in dem ich die Rezepte poste, zu intensivieren, um nicht die Inspiration zu verlieren :) Deeeci. wie hat dir die schokolade gefallen?

Tatsächlich habe ich nach etwas zu dieser Pasta gesucht und schau, was ich gefunden habe. jetzt habe ich Zweifel. was ich mache.
es sieht so gut aus.

:)) Sie greifen zu einer Kompromisslösung: Bereiten Sie nur die Hälfte des obigen Rezepts vor, genug, um Ihr Verlangen zu stillen und Ihren Mann angenehm zu überraschen)

Und schön und schokoladig. )))

Schöne Ferien mit Ihren Lieben! Frohe Ostern!

Frohe Ostern mit all Ihren Lieben!

Frohe Feiern! Ich habe das Rezept heute ausprobiert, es ist super geworden! Ich habe es ein wenig modifiziert, es stimmt, weil ich nicht genug Kokos hatte, ich habe nur 80 g hinzugefügt und 80 g Mandeln hinzugefügt. Es war lecker, denn schon. war! Ich mag deine Rezepte, weil sie gut erklärt und einfach zu machen sind. Herzliche Glückwünsche! Während ein Rezept für Drob, dass Ostern vorbei ist?

Vielen Dank! Herzlichen Glückwunsch zu der Idee mit Mandeln, schade, dass sie nicht so erschwinglich sind wie die Kokosrasse (zu dem Preis, den ich meine). Ich wage es nicht, einmal voranzukommen, aber ich werde den Drob auf jeden Fall auf meine Liste der zukünftigen Rezepte setzen.

Ich habe Mandeln gegeben, weil ich keine Nüsse mehr hatte. :-D Was den Preis angeht, im Kaufland (ich hoffe es gibt keine Probleme, ich möchte keine Werbung machen) kostet es 3 Lei eine Tüte 80 Gramm, die Version mit Flocken oder Vierteln Mandeln - ich habe Viertel verwendet.

Kein Problem, manchmal machen wir auch kostenlose Werbung :) Zumal ich den Preis ziemlich gut finde.

Ich kann es nicht glauben. Ich habe den ganzen Tag damit verbracht, deine Rezepte zu lesen und zu genießen. Ich habe deine Seite als Favoriten gespeichert und bin dabei, alle Rezepte auszuprobieren! Du bist stark, besonders wenn du ein Mann bist. -) goldene Hände :-) Ramona

Ich freue mich zu hören, dass Sie dies getan haben, und ich würde mich noch mehr freuen, wenn Sie alle Rezepte ausprobiert haben. Ich bin nicht so stark, natürlich gibt es andere viel besser als ich, aber ich hatte Glück, dass du mich gefunden hast, nicht sie :)

lol, na ja, es ist nie zu spät! naja k hab dich aber gefunden :-) ich konnte mich heute nicht von deiner seite lösen, hier bin ich :-) morgen habe ich meine rezepte nach priorität sortiert: Lasagne (ich möchte dein rezept unbedingt ausprobieren, für k hab ich fertig es vor und ich bin immer auf der Suche nach Verbesserungen und neuen Tricks :)) und so weiter. Desserts 2! & quottavalita & quot Kuchen- und Kekssalami. Ich sterbe für sie, vor allem im Ausland, du vermisst die Heimat, und ein als Kind gegessener Kuchen beruhigt dich ein bisschen :) und deine Rezepte sehen toll aus! Bis bald ! Ramona

Hehe, ich versuche auch bescheiden zu sein. Also hör auf zu suchen, du verschwendest deine Zeit :D Außerdem macht meine Seite süchtig, und nach einem Tag hier hast du glaube ich kein Entkommen :)


Video: CHOCOLATE CHALLENGE #Funny #Family. Mom vs Dad Blindfold Challenge. Aayu and Pihu Show (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Laheeb

    Ich bin mit dem gut vertraut. Ich kann bei der Lösung des Problems helfen.

  2. Tojaramar

    Ich bin zufällig ins Forum gegangen und habe dieses Thema gesehen. Ich kann Ihnen mit Rat zur Seite stehen.

  3. Forba

    Sie sind zufällig nicht der Experte?

  4. Goshicage

    Entschuldigen Sie, dass ich mich jetzt nicht an der Diskussion beteiligen kann - es gibt keine Freizeit. Ich werde freigelassen - ich werde unbedingt die Meinung zu dieser Frage äußern.

  5. Gradasso

    Wahre Idee

  6. Bernardyn

    Sie haben den Punkt erreicht.Es ist etwas dabei und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  7. Kiarad

    Diese einfach unvergleichliche Nachricht;)



Eine Nachricht schreiben