Neue Rezepte

Schnelles und einfaches Tomaten-Relish-Rezept

Schnelles und einfaches Tomaten-Relish-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Konserven
  • Genießen

Ein ganz einfaches Rezept für Tomatenrelish. Schön zu Burgern und toll zu Hot Dogs und anderen sommerlichen Barbecue-Leckereien.

171 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 4 bis 6 reife Tomaten, gehackt
  • 1 bis 2 Knoblauchhandschuhe, zerdrückt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 bis 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Prisen Zucker
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:30min ›Fertig in:35min

  1. Alle Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze kochen, bis es zu kochen beginnt. Hitze reduzieren und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen.

Spitze

Für zusätzlichen Geschmack und Textur können Sie einige Rosinen und eine Prise Paprika- und Chilipulver hinzufügen.
Wenn Sie das Relish für den späteren Gebrauch aufbewahren möchten, können Sie es in sterilisierte Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Sehr einfach zu machen und mein Mann liebt es - 30. September 2015

Schön und einfach zu machen-26 Nov 2014


Einfaches Tomaten-Chutney-Rezept

Jessica Dady 1. Januar 2021 8:00 Uhr

Ernährung pro Portion

Dieses leichte Tomaten-Chutney ist eine leckere Konfitüre, die wunderbar zu einer Vielzahl von Gerichten wie Käse und Keksen oder köstlichem Aufschnitt passt.

Dieses einfache Tomaten-Chutney benötigt nur 15 Minuten Zubereitungszeit. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Zutaten in eine Pfanne zu geben und langsam zu köcheln, um eine reichhaltige, schmackhafte Konfitüre zu erhalten. Mit Zwiebeln, Knoblauch, Rotweinessig und Ingwer angereichert, strotzt diese Konfitüre vor Geschmack. Dieses Chutney-Rezept kann bis zu sechs Gläser Chutney ergeben und sollte vor dem Verzehr mindestens einen Monat lang aufbewahrt werden. Bewahren Sie das Glas jedoch nach dem Öffnen im Kühlschrank auf und verwenden Sie es innerhalb von 3-4 Monaten.


Um mit der Zubereitung des Tomatenrelish-Rezepts zu beginnen, erhitzen Sie Öl in einer Pfanne mit schwerem Boden. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und glasig dünsten.

Tomaten und Rotweinessig hinzufügen und bei niedriger bis mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten kochen, bis alles weich und matschig ist.

Weiter kochen, um zu sehen, dass die gesamte Flüssigkeit verdampft. Als nächstes fügen Sie Senf, schwarzes Pfefferpulver, Oregano, Zucker und Salz hinzu und kochen Sie, bis die Sauce zusammenkommt.

Schalten Sie die Hitze aus, lassen Sie das Tomaten-Relish-Rezept abkühlen und bewahren Sie es in einem Glasbehälter im Kühlschrank auf.

Servieren Sie Tomato Relish als Dip oder verwenden Sie es als Sauce für Sandwiches und Brötchen.


Einfaches Tomatenrelish

Tomaten häuten und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. In einen Topf mit schwerem Boden geben.

Tomaten und Zwiebeln mit Salz bestreuen. Fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie bei schwacher Hitze, bis sich der Zucker auflöst, dann erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie fünf Minuten lang.

Curry, Chili, Senf und Essig zu der Tomatenmischung geben und etwa eine Stunde ohne Deckel kochen, bis sie eindickt.

In sterilisierte Gläser füllen und verschließen.

Lyns Tipp zum Tomaten schälen: Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen. Das glatte Ende der Tomaten kreuzweise einschneiden und in das kochende Wasser geben. 5 Minuten ruhen lassen, dann mit einem Schaumlöffel oder einer Zange herausnehmen und direkt in eiskaltes Wasser legen. Die Haut sollte sich leicht abziehen lassen.

ODER: Halten Sie die Tomate vorsichtig mit einer langen Zange oder einer altmodischen Toastgabel über eine brennende Gasflamme auf dem Herd und drehen Sie sie. Die Haut wird Blasen und kräuselt sich zurück.

Hier können Sie alte Tomaten aufbrauchen und die Kinder während der Schulferien beschäftigen - sie werden sich über ihren eigenen Tomaten-Relish freuen!


Zwiebel-Tomaten-Chutney-Rezept:

Zutaten:

Salz und rotes Chilipulver nach Geschmack

Korianderblätter zum Garnieren

Pflanzenöl oder Olivenöl zum Kochen

Schritt 1 - Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch dazugeben und eine Minute anbraten.

Schritt 2 - Zwiebeln hinzufügen und anbraten, bis sie braun werden.

Schritt 3 – Fügen Sie Tomaten, grüne Chili, Kreuzkümmelpulver, Salz, rotes Chilipulver, Zucker hinzu und kochen Sie, bis die Tomaten kochen.

Schritt 4 - Fügen Sie etwas Wasser hinzu. Mit einem Stampfer die Mischung zerdrücken, damit sie breiig wird. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen.

Schritt 5- Schalten Sie das Gas aus, fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu. Mit Korianderblättern garnieren und servieren.

Dieses Zwiebel-Tomaten-Chutney bringt nicht nur Abwechslung in Ihren Brotaufstrich, sondern wertet auch Ihre Hauptmahlzeit auf. Legen Sie es in nur 10 Minuten in Ihre Küche und bereiten Sie dieses sehr nützliche und praktische Chutney für alle Zeiten zu und lagern Sie es.

Über Neha Grover Die Liebe zum Lesen weckte ihren Schreibinstinkt. Neha ist schuldig, eine tiefe Fixierung auf alles koffeinhaltige zu haben. Wenn sie gerade nicht gerade ihr Gedankennest auf den Bildschirm ausschüttet, sieht man ihr beim Kaffeetrinken beim Lesen zu.


Süßes Tomaten-Relish

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte beachten Sie die Offenlegungsrichtlinie hier.

Sweet Tomato Relish ist die perfekte Lösung für eine Rekordernte von Kirschtomaten. Es schmeckt zu allem und ganz für sich fantastisch! !

Oregon hatte also diesen Sommer rekordverdächtige Hitze und KEINEN Regen! Als Ergebnis haben wir es jetzt mit Asche und Rauch gefüllten Himmel in unserem Haus zu tun, weil in der Gegend Waldbrände wüten. Es ist beängstigend und wir könnten ein bisschen Regen und Gebete gebrauchen! Ein Vorteil von all der Hitze und ohne Regen ist, dass wir dieses Jahr eine erstaunliche Tomatenernte haben.

Die Kirschtomaten drehen wirklich durch und es scheint, als ob mein Mann jeden Tag mit einer neuen Schüssel voll hereinkommt. Wenn du in meiner Nähe wohnst, komm vorbei! Wenn Sie einen Mann mit einer Schüssel voller Tomaten durch die Nachbarschaft wandern sehen, ist es mein Mann, der jemanden sucht, der Tomaten braucht! Bei meinen Versuchen, etwas anderes zu finden, als sie direkt aus dem Garten zu essen oder in Salate zu geben, habe ich eine Portion süßen Tomaten-Relish zusammengestellt. Es war eine gute Entscheidung.

Ich habe dieses süße Tomatenrelish zum ersten Mal vor Jahren gemacht und es mit diesem köstlichen Buttermilchhuhn serviert. Nachdem Sie dieses süße Tomatenrelish probiert haben, werden Sie es auf allem essen wollen! Ernsthaft meine ich alles. Es ist die perfekte Sache, um nicht nur Ihr Hühnchen damit zu belegen, sondern es ist auch fantastisch auf Rind, Schwein, Fisch und ich kann es kaum erwarten, es auf Hamburger zu legen. Es wäre auch köstlich auf Brot als Bruschetta zu verwenden. Ich habe es dieses Wochenende auf diesem leckeren Rosmarin-Zitronen-Flankensteak serviert (Rezept kommt am Freitag) und mein Mann kommentierte und kommentierte immer wieder den süßen Tomaten-Relish. Er fand das Steak auch gut.

Nachdem Sie dieses süße Tomatenrelish probiert haben, werden Sie jedes Jahr auf eine Rekordernte an Tomaten hoffen.


Zutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • 6cm Stück Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Sterne Anis
  • ½ TL zerstoßene Chilis
  • 3 x 250g Päckchen Kirschtomaten, geviertelt
  • 4 EL Rotweinessig
  • 3 EL weicher brauner Zucker

Jede Portion enthält

Energie

Sättigt

Zucker

der Referenzaufnahme
Kohlenhydrat 2,7 g Protein 0,4g Faser 0,5g


Rezept Einfaches Tomatenrelish

Schönes Rezept – Ich mache eine Variation davon, indem ich Sevilla-Marmelade anstelle des Zuckers hinzufüge.

Vielen Dank. Das ist großartig, da ich so viele Verwendungsmöglichkeiten dafür sehe.

Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen. Kann es kaum erwarten, das auszuprobieren.

Es ist auch ein sehr leckerer Dip mit Gemüse und herzhaften Keksen

Sieht gut aus und ist einfach und frei von Konservierungsstoffen etc. was super ist. Tomaten sind in ausreichender Menge vorhanden, also ist es der perfekte Zeitpunkt, um es zu probieren.

Es sieht köstlich aus, ich muss es probieren und sehen, ob meine Kinder an diesem Tomatenrelish interessiert sind. Daumen drücken, es ist ein Hit!

Ich liebe ein gutes Tomatenrelish, aber sie können lange kochen, aber ich liebe dieses Rezept

Gutes – ohne Konservierungsstoffe, was für mich ein Gewinn ist!

danke für das rezept. Ich werde es versuchen müssen.

Ich liebe einen guten Geschmack in Sandwiches oder auf Fleisch, vielen Dank!

Mein Mann ist auch ein großer Fan.

Ich liebe es, genussvoll zu essen und liebe das Aussehen und den Klang dieses Rezepts. Lieben Sie es mit Fleisch und auf Sandwiches.


Mehr zur Herstellung von Relish-Konserven

Relishes - Wie man Relishes zu Hause macht

Konserven

Konservieren von Gläsern, Etiketten und Deckeln

17 Kommentare zu &ldquo Tomaten-Relish-Rezept &rdquo

tolle Rezepte, könnten aber zwei verschiedene Arten von Maßeinheiten (z. B. Pfund und Gramm) von Leuten gebrauchen, die nur eine Art von Einheiten kennen, wie metrische Einheiten für alle Rezepte xx :p

Benötigt dieses Rezept keine Verarbeitung oder Zubereitung des Relishs? Oder wird der Essig ihn nach dem Eintopfen haltbar machen?

Dies muss in keiner Weise gekocht werden. Der Essig dient als Konserve.

Ich liebe die Idee dieses Rezepts, welche Konsistenz hat das fertige Produkt? Ist es wässrig?

Es wird wässriger sein als ein Chutney, aber ich habe es nie als zu wässrig empfunden.

Danke Val – Ich vermutete, dass der Essig als Konserve dienen würde.

Ich habe letzte Woche eine große Menge davon gemacht und war überrascht, wie viel Flüssigkeit beim Einfüllen in Gläser vorhanden war.

Ich hatte einen kleinen Vorgeschmack darauf, und es war absolut lecker, ich bin mir nicht sicher, ob ich die 6 Wochen warten kann, bis es fertig ist!

Habe das gerade gemacht und es sieht ziemlich wässrig aus, obwohl ich die Tomaten wirklich abgetropft habe – wird etwas von der Flüssigkeit absorbiert, während sie sich hält?
Dachte auch, ich füge eine kleine gehackte Chili für einen kleinen Kick hinzu!

woops, ich habe nicht gemerkt, dass du es nicht kochen solltest, jetzt alles gegessen, nur 2 Wochen gedauert, zu lecker. Ich habe gerade einen mit vielen süßen Chilis gemacht. Schmeckt super, nächstes Mal muss ich deinem Rezept folgen und es verstecken ….zu lecker.

Müssen Sie die Zwiebeln nicht einmal weich machen?

Die Zwiebeln müssen nicht weich werden.

Hi
Liebe deine Rezepte danke!
Wie lange ist das Relish ungeöffnet haltbar?

Die “offizielle” Linie beträgt 12 Monate.

Hi,
Sie fragen sich nur, wie lange Sie das Chutney vor der Verwendung aufbewahren können?

In den Geschäften kann man Malzessig in zwei Stärken kaufen, eine speziell zum Einlegen und die normale Sorte. Müssen Sie für dieses Rezept und die anderen Chutney-Rezepte die Beize verwenden oder können Sie die billigere (schwächere) Variante verwenden?

Habe das Tomatenrelish und das Tomaten-Paprika-Relish gemacht. Kann es wirklich kaum erwarten, sie zu probieren. Ich liebe dein Buch, kann es kaum erwarten, mehr von den Rezepten zu machen x

Oh mein Gott, das muss mein Lieblings-Tomaten-Relish-Rezept sein, ich mache es jetzt seit ein paar Jahren mit den Tomaten und Zwiebeln aus dem Garten. Ich oder meine Familie haben noch nie ein solches Relish probiert. Ich denke, es liegt an der süßen Würze von Essig mit der knackigen Zwiebel und nur einem kleinen Hitzekick im Hintergrund. Wir können es nie so lassen, wie es in Sandwiches, mit Salaten und Aufschnitt innerhalb von ein paar Wochen gegessen wird. Ich habe Leute, die Bestellungen aufgeben, es ist so gut. Außerdem liebe ich die Essig-Zucker-Senf-Kombination, mit der ich mein Gurkenrelish und Rote Beete einlege. Ich danke dir sehr


So sterilisieren Sie Gläser und Deckel

Stellen Sie die Gläser auf ein Gestell in einen hohen Topf und füllen Sie dann jedes Glas mit heißem Wasser, damit sie nicht schwimmen. Füllen Sie den Topf weiter mit Wasser, bis der Füllstand über den Gläsern liegt. Legen Sie die Deckel in das Wasser und bringen Sie es zum Kochen.

10 Minuten weiterkochen, dann vom Herd nehmen und vorsichtig mit einer sauberen Zange aus dem Wasser nehmen und das Wasser aus den Gläsern leeren. Stellen Sie Gläser und Deckel auf ein Backblech und stellen Sie sie dann in den vorgeheizten Ofen bei mindestens 100 ° C (215 ° F), bis sie gefüllt werden können.

Wenn Sie klein sind wie ich, ist es einfacher, den hohen Topf in die Spüle zu stellen, um die Gläser herausnehmen zu können. Ich benutze eine Zange mit Gummienden und habe ein Geschirrtuch bereit, um das Glas zu greifen, sobald es aus dem Wasser ist.

Probieren Sie diese Anleitung aus, um die Etiketten von Gläsern zu entfernen, damit Sie keine Gläser zum Einmachen kaufen müssen. Wenn Sie Einmachgläser kaufen müssen, versuchen Sie diese bei Amazon. (Kostenpflichtiger Link)

Um dieses Rezept für Old Fashioned Tomato Relish zu speichern oder auszudrucken, klicken Sie auf die Schaltfläche unten:

Suchen Sie nach weiteren Möglichkeiten, Ihre Tomaten zu konservieren? Probieren Sie diese Anleitung zum Halbtrocknen und dann zum Einfrieren von Tomaten aus.

Weitere Informationen zum Einmachen, Einfrieren und Trocknen von Lebensmitteln finden Sie in diesem Leitfaden zur Lebensmittelkonservierung.

Kochen Sie gerne mit Lebensmitteln aus Ihrem eigenen Garten? Vielleicht gefällt Ihnen dieser Leitfaden zum Homesteading oder dieses Rezept für Old Fashioned Bread and Butter Pickles.

Abonnieren Sie unsere vierzehntägige Mailingliste, um unsere neuesten Beiträge direkt in Ihren Posteingang zu erhalten und erhalten Sie 50 Möglichkeiten, zu Hause kostenlos Geld zu sparen.



Bemerkungen:

  1. Lang

    Ich gratuliere, eine bemerkenswerte Idee

  2. Anlon

    Ich schlage vor, Sie besuchen die Website, auf der es viele Artikel zu diesem Thema gibt.

  3. Moketoveto

    Erstens: Richten Sie die RSS-Kodierung Ihrer Website ein

  4. Huntir

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Schicken Sie mir eine PN per PN, wir besprechen das.



Eine Nachricht schreiben