Neue Rezepte

What's Your Beef Fundraiser ist zurück!

What's Your Beef Fundraiser ist zurück!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nehmen Sie am Donnerstag, den 13. März, an der jährlichen Spendenaktion "What's Your Beef" der BCAE und 8 der besten Köche Bostons teil?

Sind Sie bereit, stilvoll zu speisen und alles rund um Rindfleisch zu genießen? Holen Sie sich jetzt Ihr Ticket für die Spendenaktion What's Your Beef im BCAE!

Am Donnerstag, 13. März, ab 17:45 Uhr. Nehmen Sie mit einem VIP-Empfang am Boston Center for Adult Education (BCAE) für ihr drittes Jahr Was ist Ihr Rindfleisch? Geldbeschaffer.

Diese Veranstaltung, die das BCAE im South End füllt und jedes Jahr mehr als 200 Personen anzieht, feiert und fördert Rindfleisch in seiner ganzen Pracht, vom Kopf bis zum Huf.

Neun der besten Köche Bostons werden sich jeweils mit einem anderen Teil des Tieres auseinandersetzen, um zu zeigen, wie köstlich und vielseitig ein Tier ist. Aber das ist nur der halbe Spaß: Da es sich auch um eine Spendenaktion handelt, verschafft Ihnen Ihr Ticket nicht nur einen Platz bei dieser kräftigen Feier, sondern der Erlös fließt in die Beschaffung von Spenden für die BCAE und das Jordan S. Ruboy MD Financial Aid Program , eine Partnerorganisation der BCAE, die Gutscheine und Stipendien für diejenigen bereitstellt, die es sich nicht leisten können, die unglaublichen Kurse und Vorträge der BCAE zu erleben.

Wenn diese beiden Gründe nicht ausreichen, um ein Ticket zu ergattern (80 US-Dollar regulär, 125 US-Dollar für VIPs und 200 US-Dollar für den Chef's Table - diese Preise liegen unter den Ticketpreisen von 2013!), betrachten Sie diese Rockstar-Reihe von Köchen:

Michael Scelfo von Alden und Harlow,
Karen Akunowicz von Myers + Chang,
Jason Bond von Bondir,
Tiffani Faison von Süße Wangen,
Matthew Gaudet von Westbrücke,
Michael Leviton von Bereich vier,
Sam Monsour von #True28 (ehemals JM Curley),
Kevin O'Donnell von Das salzige Schwein,
und Roxys Grillkäse,

Also zieh dein Rindfleisch für den besten Zweck an! Tickets können gekauft werden Hier und gehen schnell!


Injizierte Rinderbrust – Delicious Beef Brisket Injection Recipe

Fleischesser überall haben wahrscheinlich Rinderbrust probiert, auch ohne es zu wissen. Rinderbrust ist das Fleischstück, das für eine Vielzahl von Gerichten verwendet wird, wie zum Beispiel Rinder- und Käseschmelzen, Pulled Beef Brisket Eintopf und sogar vietnamesisches Pho. Für Super-Barbecue-Liebhaber wissen wir, dass Brisket eines der besten Rindfleischstücke zum Grillen, Räuchern und Slow Cooking ist.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Brisket zubereiten, welches Bruststück Sie verwenden und wie Sie Ihr BBQ-Brisket mit einer Fleischeinspritzung würzen.

Dieses Rezept ist einfach, günstig und lecker. Sie werden sich in Ihrer Fähigkeit, Grillbrust zuzubereiten, so sicher fühlen, dass Sie vielleicht sogar in Betracht ziehen, mit Ihrem eigenen Rezept für die Injektion von Grillbrust zu konkurrieren.


? Warum ist es Corned Beef?

Zeit für eine kleine Geschichtsstunde. Corned Beef gibt es schon seit dem 17. Jahrhundert. Als Beef zum ersten Mal gecornt wurde, hatten wir noch nicht diese entzückenden süßen Ohren, die wir alle genießen. Mais bedeutete nur ein kleines Teilchen. Corn Beef bedeutete also, es mit kleinen Partikeln zu verpacken.

Corned Beef enthält keinen echten Mais. Es sei denn, sie fügten ihm ein Maisderivat hinzu. Das ist eine andere Geschichte.

Salz und Gewürze ersetzen die Feuchtigkeit im Rindfleisch und bewahren es so.


Das könnte dir auch gefallen

Irischer Speck ist genau der gleiche wie britischer Speck, beide werden aus dem Rücken des Schweins geschnitten. Gebräuchlich und billig wie Pommes Frites, ist das, was die Amerikaner als "American Bacon" bezeichnen. Was der Autor "runder irischer Speck" nennt, wird einfach "Medaillon" oder beschnitten genannt. Dies ist in Großbritannien, Irland, Australien und Neuseeland beliebt. anon940870 20. März 2014

Ich habe gerade dänischen Speck mit meinen irischen Denny-Würstchen und Bio-Pilzen gegessen und der dänische Speck ist ziemlich salzig, aber wunderschön. Ich bevorzuge dänischen Speck gegenüber den irischen Marken, bevorzuge aber die irischen Marken Denny, Cookstown (Würstchen und Scheiben sind köstlich, ebenso wie ihr weißer Pudding!), Alle liebevoll in einem leichten Olivenöl mit einer Prise schwarzem Pfeffer gekocht, etwas Dip (frittiert) Brotdreiecke) und eine heiße Tasse Zuckertee! Lippenschmatzende Güte! Jeder, der das liest, bucht einen Flug oder eine Kreuzfahrt und kommt nach Irland! anon315883 25. Januar 2013

@Jerryroreo: Woher hast du diese Informationen? Urkomisch! anon284995 13. August 2012

Ich finde es ein bisschen hart zu sagen, dass der Artikel völlig falsch ist. Es ist jedoch nicht ganz genau. In Irland werden „Speck“ und „Rashers“ als zwei sehr unterschiedliche Dinge betrachtet.

'Speck' ist ein Stück gesalzenes Fleisch (von hinten, wie der Artikel sagt) - es ist nicht ganz richtig, es als 'Joint' zu bezeichnen, da dieser Begriff tendenziell für andere Teile des Schweins verwendet wird. Wie Post 12 sagt, würden die Iren es eher als "Flitch" bezeichnen - die Größe variiert, aber im Allgemeinen bedeutet es ein Stück, das groß genug ist, um eine Familie zu ernähren. 'Rashers' sind einfach dünne Scheiben, die aus diesem Speckstück geschnitten werden.

In meiner Gegend (Co. Clare) werden "Rashers" in einem Fry-up verwendet, nicht bei Kohl. Der 'Speck' in 'Speck und Kohl' bezieht sich auf den ungeschnittenen Flitch, der normalerweise gekocht wird (normalerweise mit mindestens ein oder zwei Wasserwechseln, um das Salz loszuwerden) und dann wird der Kohl zusammen mit dem Wasser im Wasser gekocht Speck. Ich erinnere mich, dass die älteren Leute darauf bestanden haben, dass der Speck etwa drei Stunden lang gekocht wurde, und der Kohl nach der ersten Stunde hinzugefügt wurde. Zum Glück neigen die Leute heutzutage nicht dazu, den Kohl so schlecht zu behandeln! anon284818 12. August 2012

Gehen Sie nach Newport in Mayo, um den besten ganzen geheilten "Flitch" zu bekommen.

Lassen Sie es von Ihrem örtlichen Metzger in "Rashers" schneiden. anon255468 17. März 2012

Corned Beef und Kohl ist eine amerikanische Erfindung. Das Corned Beef wurde jedoch Anfang des 20. Jahrhunderts von irischen Einwanderern von den Juden ausgeliehen. anon231930 28. November 2011

Als Mann aus Donegal, der schon lange in den USA lebt, kann ich sagen, dass dieser Artikel tatsächlich richtig ist – im Gegensatz zu dem, was einige andere Kommentatoren gesagt haben.

Irland hat erst vor kurzem Speck nach amerikanischer Art bekommen, und so heißt es auf der Packung und ist genauso fettig und nutzlos wie in den Staaten.

"Rashers" bezieht sich in der Tat auf das, was die Amerikaner "irischer Speck" nennen und was die Iren "bacon" nennen.

Und kanadischer Speck ist anders, aber ungefähr ähnlich. anon83367 10. Mai 2010

Als Wexford-Mann, der in London, Großbritannien, aufgewachsen ist, finde ich diese Seite völlig falsch. Ich vermute, es wurde von jemandem geschrieben, der noch nie Speck gegessen hat.

Irischer Speck ist wie kanadischer Speck ein gepökelter Speck und ist ein traditionelles Gericht in Irland, das mit Kohl und Kartoffeln gekocht wird und normalerweise einmal pro Woche serviert wird.

Scheiben sind normalerweise Scheiben des gleichen Fleischstücks wie kanadisches, aber wir Iren lassen das Fett und die Schwarte dran.

Gestreifte Scheiben oder Speck sind in Amerika beliebt und werden knusprig gekocht. Als ich ein Kind war und zum Shoppen geschickt wurde, um Raspels zu kaufen, und wenn ich streifige Raspels statt Rücken Rasers mit nach Hause brachte, bekam ich einen Schlag auf den Kopf und musste zurück zum Shop gehen, um anständige Raspels zu bekommen. Heutzutage liebe ich sowohl amerikanischen Speck als auch irische Scheiben. anon53040 18. November 2009

Dies ist völlig falsch. Dies beschreibt, was die Iren "Quotrashers" nennen. Rashers sind dem amerikanischen Speck ähnlich.

Irish "bacon" ist ein gepökeltes Stück Schweinefleisch, das, wie das vorherige Poster betonte, typischerweise gekocht und mit Kohl und Kartoffeln serviert wird. jerryroreo 18. März 2009

Irish Bacon wird in Irland mit Kohl als traditionelles St.-Pat's-Tagesgericht verwendet.

Im Gegensatz zur US-Version von Corned Beef & Cabbage, die ausschließlich eine amerikanische Erfindung ist. anon14213 12. Juni 2008

Pancetta ist ungeräuchert und wird traditionell gebunden und gerollt. Lardo ist geheiltes Rückenfett.


Serviervorschläge

Dieses Gericht wird oft als leichte Suppe mit traditionellem weißen Reis aus Costa Rica am Boden der Schüssel oder als Beilage serviert.

Sie finden dies auch auf einer hausgemachten Maistortilla für einen Gallo de Carne en Salsa.

Wir essen dieses Gericht zum Frühstück neben Gallo Pinto, Spiegelei, Käse und Avocado.

Als Mittagessen ist dieses Carne en Salsa mein Lieblingsprotein im costaricanischen Casado.

Übrig gebliebenes Carne en Salsa wird oft zu einem costaricanischen Sandwich verarbeitet – frisches französisches Baguette gefüllt mit Fleisch, Salat, Tomaten, Ketchup, Mayonnaise und Weißkäse.

Ich mag Flanksteak, aber Chuck Roast ist eine gute Alternative. Bei Rund- und Bratenbraten würde ich Vorsicht walten lassen, da diese tendenziell zäher sind und mehr Garen erfordern. Die beste Faustregel bei der Auswahl eines Schnitts für leicht zerkleinerbares Fleisch ist, auf Fettmarmorierung zu achten. Je höher der Fettgehalt, desto zarter und saftiger das Rindfleisch.

Ragu ist dem, was wir hier herstellen, sehr ähnlich und wird traditionell als italienische Pastasauce verwendet. Es wird aus fein gehacktem Fleisch, Gemüse und Tomatensauce hergestellt.


11 Kommentare zu &ldquo Speck, Hot Dogs und Mittagsfleisch – Ist es verarbeitetes Fleisch? &rdquo

gehört dazu Peperoni. Was ist mit Puten-Peperoni?
Putenwurst oder Putenspeck?

Hallo Candess – ja, das sind alle verarbeitetes Fleisch.

Hat die Forschung untersucht, ob Truthahn-/Hühnerspeck oder Mittagsfleisch usw. ein geringeres oder ein anderes Gefahrenprofil aufweist (der Arzt auf CNN berichtete, dass dies der Fall war)

Ich würde mir auf jeden Fall mehr Forschungen zu Fleisch wünschen, das ohne Chemikalien verarbeitet wird. Die Intuition sagt mir, dass diese wahrscheinlich sicherer sind. Außerdem isst meine Familie hauptsächlich Wildbret, wie vergleicht sich diese Fleischsorte mit Rinder- / Schweinefleisch vom Bauernhof. Eine weitere Ebene wäre die Untersuchung von Bio-Fleisch aus Grasfütterung im Vergleich zu Fleisch aus großen Massentierhaltungsbetrieben. Tatsache ist, dass der Mensch schon lange Fleisch isst. Hatten wir schon immer diese Krebsarten? Liegt es daran, dass wir länger leben? Oder liegt es daran, dass wir unseren Tieren weiß Gott was injizieren und sie hauptsächlich mit Mais füttern. Ich denke, wir müssen vorsichtig sein, das Baby mit dem Bade auszuschütten und unsere modernen Farm- und Lebensmittelkonservierungspraktiken sorgfältig analysieren. Das heißt, wenn Sie mehr als 50 g Fleisch pro Woche essen, müssen Sie sowieso reduzieren und Sie essen wahrscheinlich nicht genug Getreide und Gemüse.

Hallo Taylor,
Ich bin Ernährungsberaterin und wir haben auch diese Punkte abgewogen. Gras-gefüttertes Rindfleisch hat ein besseres Fettsäureprofil, daher lohnt es sich, dafür zu kaufen. Wenn wir für hochwertiges Fleisch einen höheren Preis zahlen würden, könnte dies auch dazu beitragen, die Menge, die wir insgesamt essen, zu reduzieren. Das Krebsrisiko entsteht wahrscheinlich durch die Anwendung von Hitze auf die Eisenquelle in Tierfleisch (Hämeisen). Mehr Obst und Gemüse und weniger Fleisch, vor allem verarbeitet: Es ist so einfach, ich glaube, wir machen es kompliziert

Kevin,
Technisch gesehen würden Hühnernuggets als verarbeitet betrachtet, aber bedenken Sie, dass sich die überwiegende Mehrheit der Forschung zu verarbeitetem Fleisch und Krebsrisiko auf Wurst, Speck, Hot Dogs und Mittagsfleisch bezieht.

Sind panierte Hähnchenstreifen auch verarbeitetes Fleisch?

Gibt es Delikatessen wie Pute, die als bessere Wahl gelten? Sicherer? Bestimmte Marken?

Würde Truthahnwurst aus “frisch gemahlenem Truthahn mit Gewürzen” (Shady Brook Farms Sweet Italian Turkey und Shady Brook Farms Breakfast Sausage) in die gleiche Gruppe von verarbeitetem Fleisch eingeordnet werden, die in der Studie untersucht wurde?

Ich würde mir auf jeden Fall mehr Forschungen zu Fleisch wünschen, das ohne Chemikalien verarbeitet wird. Die Intuition sagt mir, dass diese wahrscheinlich sicherer sind. Außerdem isst meine Familie hauptsächlich Wildbret, wie vergleicht sich diese Fleischsorte mit Rinder- / Schweinefleisch vom Bauernhof. Eine weitere Ebene wäre die Untersuchung von Bio-Fleisch aus Grasfütterung im Vergleich zu Fleisch aus großen Massentierhaltungsbetrieben. Tatsache ist, dass der Mensch schon lange Fleisch isst. Hatten wir schon immer diese Krebsarten? Liegt es daran, dass wir länger leben? Oder liegt es daran, dass wir unseren Tieren weiß Gott was injizieren und sie hauptsächlich mit Mais füttern.


Rindfleisch binden

Das Binden verschiedener Rindfleischstücke ist eine gute Möglichkeit, die Form eines Bratens zu erhalten, das Rindfleischstück in kompakter Form zu halten und sicherzustellen, dass das Fleisch gleichmäßig gegart wird. Rinderbraten oder entbeinte Steaks werden vor dem Braten oft gerollt und geschnürt. Die Bindung ermöglicht das Füllen des Bratens und sorgt für eine ansprechendere Präsentation beim Servieren.

Es ist wichtig, eine natürliche Baumwoll- oder Leinenschnur zu verwenden, die während des Garvorgangs nicht anbrennt oder den Geschmack des Rindfleischs beeinträchtigt. Am besten ist Metzgerschnur zu verwenden, da sie etwas schwerer ist als andere gängige Küchenschnur, was die Handhabung erleichtert. Beim Binden eines Rindfleischstücks ist es wichtig, dass die Schnur fest genug ist, damit die gewünschte Form gehalten wird, aber nicht so fest, dass die natürlichen Säfte während des Garvorgangs aus dem Fleisch gepresst werden.

Normalerweise empfiehlt es sich, einen stehenden Rinderrippenbraten (ein Rippenbraten, bei dem die Knochen nicht entfernt wurden) zu binden, damit sich die äußeren Fleischschichten während des Bratens nicht vom Rib-Eye lösen. Binden Sie mit einem einfachen Knoten Schnurstücke um den Braten, so dass die Schnur zwischen den Zwischenräumen jedes der Rippenknochen verläuft.

Das Binden des stehenden Rippenbratens sorgt für eine attraktivere Präsentation, wenn der Braten serviert wird, denn wenn die Schnur nach dem Garen entfernt wird, behält der Braten seine Form.

Es ist viel einfacher, einen Rippenbraten ohne Knochen zu schnitzen, wenn er servierfertig ist, als einen, der noch die Knochen enthält. Es ist jedoch von Vorteil, die Knochen mit dem knochenlosen Fleisch zu kochen, um dem Rippenbraten zusätzlichen Geschmack und Feuchtigkeit zu verleihen. Wenn Sie zuvor die Knochen vom Braten entfernt haben, müssen Sie dazu die Knochen vor dem Garen an das Fleisch binden.

Den Knochenabschnitt (Kinn- und Rippenknochen, die in einem Stück entfernt wurden) mit Metzgerschnur an das knochenlose Fleisch binden. Wickeln Sie die Schnur zwischen den Rippenknochen und um das Fleisch an jedem Ende des Bratens. Stellen Sie sicher, dass die Kinnknochen auch sicher sind. Binden Sie außerdem eine Schnur um das Fleisch und die Knochen in der Mitte des Bratens.

Damit das Filet richtig gart, wird das schmale Ende normalerweise untergeklemmt, so dass das gesamte Filet über die gesamte Länge des Bratens einen einheitlichen Durchmesser zu haben scheint. Das Filet wird dann in Abständen von 1½ bis 2 Zoll mit Schnurstücken zusammengebunden.

Einen Top Blade Chuck Roast binden

Das Binden eines Obermesser-Chuck-Rosts bietet bessere Ergebnisse beim Schmorbraten. Der erste Schritt besteht darin, ein Stück Schnur, das mindestens 6 Fuß lang ist, um den kurzen Umfang nahe dem Ende des Bratens zu wickeln und einen Doppelknoten zu binden.

Ziehe die restliche Schnur vom Knoten nach unten, ungefähr 1 bis 2 Zoll (je nach Größe des Bratens) und halte sie mit deinem Daumen fest. Schlingen Sie die restliche Schnur um den kurzen Umfang des Bratens und zurück zu der Schnur unter Ihrem Daumen.

Führen Sie die Schnur unter die Schnur unter Ihrem Daumen, um eine Schlaufe zu bilden, und ziehen Sie die verbleibende Schnur aus der Schlaufe.

Legen Sie Ihren Daumen erneut in einem Abstand von 1 bis 2 Zoll von der vorherigen Schleife auf die Schnur und führen Sie die Schnur um den Braten zurück zu der Position der Schnur unter Ihrem Daumen, um eine weitere Schleife zu machen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die gesamte Länge des Bratens zusammengebunden ist.

Rollen Sie den Braten um und führen Sie die Schnur über und um jede der Schlaufen auf der Unterseite.

Wickeln Sie die restliche Schnur um das Ende des Bratens und drehen Sie den Braten dann erneut um, um das Ende der Schnur an den ursprünglichen Knoten zu binden.


Noors Rohingyan-Rindfleisch-Curry

In der Küche haben sich Rohingyan-Frauen einen Namen gemacht und wenn es um Beef Curry geht, ist die meiner Mutter unübertroffen!

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Ein warmes, rustikales und verlockendes Essen war in dem Haushalt, in dem ich aufgewachsen bin, nicht nur alltäglich. Schon in jungen Jahren mussten wir unser Heimatland Myanmar verlassen. Wir haben lange versucht, uns in Sicherheit zu bringen, und manchmal waren wir obdachlos. Wir hatten nicht die Möglichkeit, uns als Familie hinzusetzen und herzhafte oder traditionelle Mahlzeiten zu essen. Stattdessen aßen wir oft Reste oder Reste.

Als wir 2003 endlich in Sydney ankamen, hatte ich ein sehr traumatisches Leben geführt, obwohl ich erst acht Jahre alt war. Dieses Curry war das erste Essen, das meine Mutter gekocht hat, als wir nach Australien gezogen sind. Endlich konnten wir unsere Rohingyan-Kultur feiern, was meiner Familie seit über 30 Jahren nicht mehr möglich war. Das Essen von Rohingyan-Essen ermöglichte es meiner Familie, sich zu verbinden und unser neues Leben in Australien zu beginnen. Es bedeutete Lachen, Wärme und Stärkung der Familienbande.

Jedes Mal, wenn meine Familie und ich jetzt zusammenkommen, teilen wir dieses Curry, das jede Veranstaltung um einiges schmackhafter macht.

Zutaten

  • 2 große Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 kg gewürfeltes Rindfleisch, mit Knochen
  • 1 große Tomate, gewürfelt
  • 2 Kartoffeln, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Knoblauchpaste
  • 2 EL Ingwerpaste
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Esslöffel rotes Chilipulver
  • 1 Esslöffel Korianderpulver
  • ½ EL Kreuzkümmelpulver
  • 3 TL Garam-Masala-Pulver
  • 4 EL von jeglichem Speiseöl
  • optionale Beilage: Koriander, grüne Chili

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

1. Öl in einem großen Topf bei starker Hitze erhitzen.

2. Fügen Sie Zwiebeln, Knoblauchpaste und Ingwerpaste hinzu. 2-3 Minuten rühren, bis sie braun sind.

3. Fügen Sie gewürfeltes Rindfleisch und Knochen hinzu und braten Sie es 2 Minuten lang.

4. Fügen Sie Kurkumapulver, rotes Chilipulver, Koriander und Kreuzkümmel hinzu. 2 Minuten braten.

5. Garam Masala dazugeben und weitere 2 Minuten braten.

6. Fügen Sie 1 Tasse Wasser und gewürfelte Tomaten hinzu und kochen Sie bei starker Hitze 5 Minuten lang.

7. Bei schwacher Hitze etwa 1-2 Stunden langsam garen. Je länger es langsam gekocht wird, desto besser schmeckt es.

8. Fügen Sie die Kartoffeln in der letzten halben Stunde hinzu.

9. Nach Belieben mit Koriander und grünem Chili garnieren und mit heißem Dampfreis servieren.

Um mehr zu erfahren und eine Kopie von Share a Meal, Share a Story: Celebrating Refugee Stories zu erwerben, besuchen Sie die Website des Refugee Council of Australia hier.

Die Weltflüchtlingswoche findet vom 14. bis 20. Juni 2020 statt. Share a Meal, Share a Story ist eine Gemeinschaftsinitiative des Refugee Council of Australia. Wir ermutigen die Menschen, sich zu treffen, ein köstliches Essen zu teilen und Geschichten zu teilen, die dazu beitragen, Empathie und Verständnis für Flüchtlingserfahrungen aufzubauen. Angesichts von COVID-19 können Sie Ihre Veranstaltung entweder persönlich oder online veranstalten. Sie könnten einen Zoom veranstalten, bei dem Sie eine Geschichte von unserer Website teilen und jeder eine Mahlzeit zu sich nach Hause nimmt!


Ihre Leidenschaft treibt unseren Erfolg an

Mit Ihrer Hilfe können wir die Forschung voranbringen, die Krebsaufklärung verbessern und Patienten mit lebensrettenden Ressourcen verbinden.

Unsere Vision:

Wir wollen in einer Welt leben, in der niemand einen vermeidbaren Krebs bekommt.

Unsere Aufgabe:

Wir setzen uns für die neuesten und maßgeblichsten wissenschaftlichen Forschungen aus der ganzen Welt zur Krebsprävention und zum Überleben durch Ernährung, Gewicht und körperliche Aktivität ein, damit wir Menschen dabei helfen können, fundierte Lebensstilentscheidungen zu treffen, um ihr Krebsrisiko zu senken.

Möglichkeiten zu geben

Helfen Sie uns, die Zukunft der Krebsprävention voranzutreiben, und geben Sie Familien und Gemeinden die Werkzeuge an die Hand, die sie brauchen, um sich um ihre Gesundheit zu kümmern.


Auserlesene Rindersteaks von feinster Qualität auf dem Höhepunkt von Geschmack und Zartheit.

Dry Aging entzieht Feuchtigkeit. Dry-Aged-Steaks unterscheiden sich von frisch geschnittenen Steaks, Sie können sie aufgrund von Feuchtigkeitsverlust leicht verkochen. Steaks, die 21-30 Tage gereift sind, sind perfekt gereift und es ist Zeit zum Genießen!



Bemerkungen:

  1. Martel

    Vielen Dank, cool kreativ geschrieben

  2. Deagmund

    Ich stimme dir vollkommen zu. Ich denke, das ist eine gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  3. Hank

    What eventually it is necessary to it?

  4. Harbin

    Ich habe vergessen, dich daran zu erinnern.

  5. Wahid

    Du liegst absolut richtig. Da ist auch was drin, das scheint mir eine ausgezeichnete Idee zu sein. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben