Neue Rezepte

Beste würzige Basilikumrezepte

Beste würzige Basilikumrezepte

Am besten bewertete würzige Basilikumrezepte

Laut 9 Restaurant-Mixologe Gennarose kann dieser Cocktail mit Sriracha-Kick das ganze Jahr über genossen werden: Die Würze wärmt für den Winter, während der Champagner für den Sommer eine erfrischende Note verleiht.

4.25


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Teelöffel Austernsauce
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 1/4 Pfund Hähnchenschenkel ohne Knochen, ohne Haut, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • Koscheres Salz
  • 4 Esslöffel Distelöl
  • 1 Tasse dünn geschnittene Schalotten (von 3 mittelgroß)
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch (von 5 bis 6 Zehen)
  • 2 Esslöffel gehackter Serrano oder Thai-Chili
  • 2 Tassen lose verpackte frische Basilikumblätter plus mehr zum Servieren
  • Gekochter Jasminreis und Limettenspalten zum Servieren

Austernsauce, Sojasauce und Zucker verrühren. Hähnchen mit Salz würzen, trocken tupfen. Erhitzen Sie eine große Pfanne oder einen Wok über hohem Wirbel in 2 Esslöffeln Öl. Fügen Sie die Hälfte des Hühnchens hinzu und kochen Sie es ungestört, bis es auf der Unterseite gebräunt ist, etwa 3 Minuten. Übertragen Sie auf einen Teller, wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen 2 Esslöffeln Öl und Hühnchen und lassen Sie die zweite Charge in der Pfanne.

Geben Sie die erste Portion Hühnchen zusammen mit Schalotten, Knoblauch und Chili in die Pfanne. Kochen Sie unter ständigem Rühren, bis das Huhn duftet und das Huhn durchgegart ist, 1 bis 2 Minuten. Austern-Sauce-Mischung einrühren, dann Basilikum. Vom Herd nehmen und weiter rühren, bis das Basilikum gerade verwelkt und die Sauce das Hühnchen bedeckt. Sofort mit Reis, Limettenspalten und Basilikumblättern servieren.


  • 1 Tasse Gurke, gewürfelt
  • 1 (14 oz) Beutel Krautsalat-Mix
  • 1 (10 oz) Beutel geschredderter Rotkohl
  • 1-2 Jalapeno, Kerne entfernt und fein gehackt
  • 1/4 Tasse thailändisches Basilikum, gehackt
  • 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 3/4 Tasse Koriander, gehackt
  • 1/4 Tasse Sesamöl
  • 2 große Orangen, entsaftet
  • 1 Limette, entsaftet und abgerieben
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Sesamsamen
  1. In einer großen Schüssel Gurke durch Koriander mischen.
  2. In einer kleinen Schüssel Sesamöl mit Salz verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Dressing über die Krautsalatmischung gießen und schwenken, bis der Salat gut bedeckt ist.
  4. Salat mit Sesam bestreuen.

Bewertungen ( 67 )

Das war überhaupt nicht lecker. Vielleicht übertönt der Geruch von Fischsauce den Geschmack. Ich habe die Sauce verdoppelt, aber sie war weder scharf noch würzig und der Reis war der schlechteste aller Zeiten. Ich bin so überrascht von den guten Bewertungen. Wir essen mehrmals in der Woche asiatisches Essen, aber das wird kein Rezept sein, das ich behalte

Dieses Gericht brauchte definitiv mehr Würze. Beim nächsten Mal wird die Menge an Chilipaste mit Knoblauch verdoppelt oder verdreifacht. Und servieren Sie es mit den empfohlenen Beilagen. Dies ergibt eine großartige Mahlzeit mit viel Geschmack und Textur.

Hervorragend. Ich habe ein wenig Pilz für B- und D-Vitamine hinzugefügt. Es war so lecker. Mach es auf jeden Fall wieder.

Dies ist bei uns zu einem kleinen Grundnahrungsmittel geworden, da ich die Zutaten immer zur Hand habe und dies jetzt ohne das Rezept aufschlagen kann. Ich füge immer etwas getrocknete Paprika hinzu und lasse sie vor dem Kochen in der Sauce einweichen. Normalerweise verdoppele ich die Sauce und serviere sie über Reis. Das Hinzufügen von Gemüse funktioniert auch gut.

Habe das heute Abend gemacht. Befolgte die Vorschläge und verwendete Honig anstelle von Zucker und doppelte Sauce. Alle haben es geliebt! Ich werde das wieder machen!

Liebte dieses Rezept, ersetzte den Zucker durch Honig und es hat großartig geklappt. Die Familie bittet mich, wieder zu machen.

Ich habe mich ziemlich genau an das Rezept gehalten. Da wir nur zu zweit sind, habe ich genug Hähnchenschenkel für zwei verwendet, aber das vollständige Rezept für die Sauce gemacht. Ich benutzte meine gusseiserne Pfanne und anstatt eine große Flasche Fischsauce zu kaufen (die einzige Größe, die ich finden konnte), sah ich, dass die Zutaten im Wesentlichen Sardellenpaste und Wasser waren, also machte ich meine eigene Fischsauce. Wir achten auf unsere Kohlenhydrate, also habe ich den Reis weggelassen und die Okraschote als Beilage sautiert. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen. Es war sooooo gut!

Aufgrund der vorherigen Bewertungen habe ich die Sauce verdoppelt und das hat super funktioniert. Es blieb genug Soße übrig, um vom Reis aufgesogen zu werden (ich habe gerade einfachen Basmatireis gemacht). Ich habe einige Zutaten nicht abgemessen und die Sauce am Ende etwas zu salzig gemacht, aber sie war immer noch wirklich gut und hatte einen tollen würzig-scharfen Kick.

Ein tolles Rezept! Wie von anderen Rezensenten vorgeschlagen, habe ich die Sauce verdreifacht und Gemüse hinzugefügt (Zuckerschoten, Wasserkastanien, gelbe, orange und rote Paprika). Es hat sehr gut geschmeckt. Ich habe mehr scharfe Sauce hinzugefügt, da wir Hitze lieben. Ein Wächter!

Habe dieses Rezept wirklich genossen. Ich habe es mit Pilzen und Zuckererbsen gemacht, da ich so etwas herum hatte. Ich gehe davon aus, dass die Nährwertangaben den Reis nicht enthalten, ist das richtig?

Ich habe das mindestens 4 oder 5 Mal gemacht und wir freuen uns immer darauf. Ich mache es wie im Rezept angegeben, ohne Ersetzungen. Es ist scharf und so gut! Mein Mann liebt es auch. Großartig mit braunem Reis, und die sautierten Schneeerbsen und Paprika sind wirklich großartig damit oder allein, obwohl ich normalerweise Zuckererbsen unterziehe, da sie für mich einfacher zu finden sind. Ein tolles Abendessen, das ziemlich einfach ist!

Was für ein Gewinner! Hatte thailändisches Basilikum aus unserem Garten und fügte etwas Sriracha für zusätzlichen Reißverschluss hinzu. Jedes Gemüse, das gebraten werden kann, ist eine gute Ergänzung, besonders für einen Farbtupfer.

Das war einfach und lecker. Ich habe die Sauce verdoppelt und mehr Samba Loveless hinzugefügt, weil wir es scharf mögen. Werde das auf jeden Fall wieder machen.

Ich habe Tofu ersetzt, da wir kein Fleisch essen und es hat gut funktioniert.

Diese ganze Mahlzeit ist köstlich und sehr schnell und einfach zuzubereiten. Ich würde es der Gesellschaft servieren, oder es kann eine schnelle Mahlzeit unter der Woche sein.

Dies ist ein großartiges Gericht, das sich für Ergänzungen eignet. Ich hatte zusätzliches Hühnchen und fügte in den letzten 5-6 Minuten des Kochens Brokkoli und Orangenpaprika hinzu. Ich habe die Sauce verdoppelt, um das zusätzliche Essen unterzubringen und es war fantastisch! Serviert über dem Reisrezept, das ich für sich allein gut fand und fantastisch mit dem Basilikum-Hühnchen. Ich bin kein Fan von "Instant" braunem Reis, also habe ich Jasmin verwendet. Ich hatte alle Saucenzutaten zur Hand und empfehle dringend, in Fischsauce zu investieren, da sie einfach nicht dupliziert werden kann. Es verleiht dem Gericht einen echten thailändischen Geschmack.

sehr gut! Haus roch auch toll! knochenlose Brüste verwendet. verdoppelte die Soße, wenn nicht verdreifacht. . . Ich dachte, ich hätte zu viel Fischsauce, aber es war wirklich in Ordnung. Ich habe den Honig und kein zusätzliches Salz verwendet, wie andere erwähnt hatten. das ganze Paket Basilikum verwendet. machte eine Pfanne mit mehreren Gemüse und Jasminreis. werde wieder machen.

Wenn Sie es bekommen können, wäre thailändisches Basilikum ein besserer Ersatz.

Meine einzige Beschwerde war, dass es nicht genug gemacht hat! Jeder in meiner Familie liebte dieses Rezept!

Schnell, einfach und lecker. Ich habe es mit dem Knabberbsenrezept und Jasminreis serviert. Alle haben es geliebt. Gehackte Erdnüsse wären eine gute Garnitur.

Ein schönes Gericht. Zuckererbsen hinzugefügt und in Hähnchenbrustfleisch gemischt. Werde das nächste Mal alles Brustfleisch verwenden.

Ich habe mehr Öl verwendet als erforderlich (wahrscheinlich etwa 2 EL) und den Zucker durch einen Spritzer Honig ersetzt. Das war ein wunderbares Rezept!! Serviert mit Jasminreis und gebratenem Gemüse (Karotten, Brokkoli, Frühlingszwiebeln, Pilze, grüne Bohnen). Liebte es!

Ich habe den vorgeschlagenen Sesamreis (verwendeter brauner Basmatireis) und Zuckererbsen mit Paprika gemacht, mir lief das Wasser im Mund zusammen vor Vorfreude, als ich alles zubereitete, setzte sich zum Essen und mein Mund wurde nicht enttäuscht, tolle Kombination von Aromen, tolles Essen.

Ich habe dies zusammen mit den vorgeschlagenen Seiten von Sesamreis und Zuckerschoten und Paprika gemacht. Ich fand das gesamte Essen ausgezeichnet. Die Sauce für das Hühnchen hat jedoch wirklich das Essen gemacht. Dies war unglaublich einfach zuzubereiten (wenn auch etwas pfannen- / gerichtsintensiv - vor allem, wenn Sie alle Komponenten eines Rezepts zusammenstellen möchten, bevor Sie es in die Tat umsetzen). Gott sei Dank eine Spülmaschine! Wie auch immer, dies wird definitiv etwas sein, das für die Gesellschaft zusammengeworfen wird. Es grenzt an Restaurantqualität und ich könnte mir vorstellen, dass es mit einigen Wiederholungen und persönlichen Geschmacksoptimierungen im Handumdrehen da sein wird!

So einfach zuzubereiten und die Sauce war köstlich! Werde es auf jeden Fall wieder machen.

Mein Mann und ich haben dieses Huhn geliebt. Habe es letzte Woche gemacht und mache es diese Woche wieder. Ich habe die Sauce verdreifacht (vielleicht könnte sie sogar vervierfachen) und ein paar Paprikaflocken hinzugefügt, weil die Chilipaste, die ich hatte, nicht so scharf war. Serviert mit Jasminreis und sautierten Zucchini und Knoblauch mit Sojasauce. SO GUT! Für mich schmeckt es irgendwie nach einer würzigeren Version von Kung Pao Chicken.

Das war wirklich gut, wenn man bedenkt, dass es nicht viel zu bereiten war. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen. Ich könnte geschnittene Wasserkastanien hinzufügen, wie meine Tochter vorgeschlagen hat. Ich mochte auch die Zuckererbsen und die roten Glocken dazu. Brauner Reis ist perfekt dafür, aber es dauert immer so lange, bis brauner Reis gekocht ist! Ich mochte den Limettengeschmack nicht, aber auch nicht, wie "nass" es den Reis machte.

Dieses Rezept war mit den folgenden Überarbeitungen sehr gut: Ich habe Hähnchenbrust anstelle von Oberschenkeln verwendet, Chile-Knoblauchsauce, 1 Jalapeno-Pfeffer und leichte Kokosmilch und Koriander verwendet. Nachdem ich die Fischmischung in die Pfanne gegeben hatte, hatte ich das Gefühl, dass es etwas brauchte, also fügte ich die leichte Kokosmilch hinzu und es war hervorragend. Ich habe es über Trader Joes Jasmine Reis serviert

Sehr lecker, fügte der Mischung einige rote Paprikaschoten für zusätzliches Gemüse hinzu. Werde es wieder machen

Es ist lecker, aber salzig, so dass kein zusätzliches Würzen erforderlich ist. Die Sauce verschwindet wirklich, wenn Sie also ein bisschen mehr wie auf dem Bild haben möchten, müssen Sie das Rezept meiner Meinung nach verdoppeln (das plane ich für das nächste Mal). Ich denke, es wäre köstlich mit Tofu oder Schweinefleisch, und ich denke, ich werde Zuckererbsen und anderes Gemüse für ein One-Dish-Menü hinzufügen.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich den anderen Kommentaren unten etwas Neues hinzufügen kann, außer dass ich das nächste Mal das Hühnchen mit geschnittenen Frühlingszwiebeln, gehackten Cashewnüssen oder gerösteten Pinienkernen für etwas Knusprigkeit und Abwechslung belegen könnte. Hähnchenschenkel sind sehr aromatisch und saftig, und das ganze Rezept passt sehr gut zu Zuckerschoten und Zuckerschoten, die mit geröstetem Sesamöl gewürzt sind. Wie geschrieben, ist dies nicht scharf, also erwäge, rote Paprikaflocken hinzuzufügen, wenn du danach suchst. Ich werde es wieder machen, die ganze Familie war damit zufrieden und es ist ziemlich einfach zu machen.

Habe es heute erst geschafft. Ich kann dieses Rezept sehr empfehlen. Einfach & geschmacklich! Ich habe einige Anpassungen vorgenommen. Ich habe Hähnchenfilets ohne Knochen und ohne Haut anstelle des Oberschenkelfleischs verwendet (ich habe das verwendet, was ich im Kühlschrank hatte). Außerdem habe ich etwas Sesamöl mit dem Rapsöl und etwas frisch gemahlenem Ingwer hinzugefügt. Ich glaube, der Ingwer hat ihm einen Geschmacksschub gegeben. Werde ich das nochmal machen? Darauf kannst du wetten!

Die sehen so lecker aus, ich habe sie in meinen Favoriten gespeichert und kann es kaum erwarten, sie auszuprobieren!

Das war sehr lecker! Ich verdoppelte alle Saucenzutaten und fügte ein Pfund gedünstete Bohnen hinzu, bevor ich das Basilikum hinzufügte. Gerührt, um alle Zutaten zu beschichten und zu mischen!

Das ist großartig! Ich verdoppele die Sauce und koche mit knochenloser, hautloser Hähnchenbrust. Ich verwende Costco-Hühnchen, 1 Einzelpackung mit 2 großen Brüsten. Frieren Sie die Brüste etwa 5 Minuten lang ein und schneiden Sie sie dann in Stücke. Überkochen Sie die Brüste nicht. Insgesamt 5 Minuten, je nachdem, wie dick Sie sie schneiden. Ich habe das mehrmals gemacht

Mein Mann hat dieses für uns gemacht (sehr dankbar für das myrecipes.com-Programm, das es ihm ermöglicht, online zu gehen, unsere Rezepte für die Woche nachzuschlagen und mit dem Kochen zu beginnen, wenn ich nicht verfügbar bin). Die ganze Familie liebte das, einschließlich eines Zweijährigen und eines wählerischen Fünfjährigen. Es tut mir leid zu sagen, dass ich nicht weiß, welche Änderungen ich melden kann (außer der Verwendung von bnls / skn-Brust anstelle von Oberschenkeln) b / c mein Mann sagte, der Computer sei tot, also musste er ihn am Ende beflügeln erinnert sich nicht, welche Änderungen er vorgenommen hat. Wir servierten mit weißem Reis und hatten keine Beschwerden darüber, dass es von unseren Kindern zu scharf war.

Ziemlich gut, aber auf jeden Fall müssen Sie die Sauce verdoppeln oder verdreifachen.

Das war wirklich lecker, aber wir haben die Flüssigkeitsmenge im Grunde verdreifacht, weil wir sattere Hauptgerichte bevorzugen. Außerdem haben wir die Grüns aufgebauscht.

Lecker! So einfach und so gut! Werde es auf jeden Fall wieder machen.

Schnell und einfach zu machen. Ich habe das Rezept wie beschrieben befolgt, außer dass ich die Sauce doule, da mein Mann ein Fan von Sauce ist. Ich fand es ziemlich scharf, aber der Mann fand es perfekt und bat darum, es zu unseren regulären Mahlzeiten hinzuzufügen.

Wir lieben dieses Gericht und machen es genau wie beschrieben.

Dies war ziemlich gut (wenn auch ziemlich Standard, wie andere schon erwähnt haben). Ich habe die Sauce verdoppelt und einen Löffel Hoisin hineingeworfen, um es interessanter zu machen, und einige Zucchini und orange Paprika gebraten und alles zusammengeworfen. Serviert es über Jasminreis. Es war eine gesunde, sättigende Mahlzeit für einen Wochentag.

Also schnell und einfach! Hergestellt aus sautierten Zuckerschoten und Paprika und braunem Reis mit Sesam. Alle gut gepaart. Ich habe den Geschmack wirklich geliebt. Werde es wieder machen!

Sowohl mein Mann als auch ich fanden dieses Gericht sehr lecker! Sehr einfach zuzubereiten und schmeckte auch am nächsten Tag zum Mittagessen hervorragend. Bei der Würze war ich etwas zögerlich, also habe ich nicht die volle Menge Chilisauce verwendet, aber beim nächsten Mal denke ich, dass ich sogar mehr als die empfohlene Menge hinzufügen würde, da sie keinen Kick hatte (aber trotzdem lecker war) !). Könnte dem Vorschlag eines anderen Rezensenten folgen, dem Gericht auch rote Chilipaste hinzuzufügen. Sehr einfach + sehr lecker = wird wieder gemacht!

Ziemlich einfaches Pfannengericht, aber lecker. Ich habe grüne Bohnen verwendet, die ich zuerst angekocht und hinzugefügt hatte, als ich kurz vor dem Servieren war. Habe etwas mehr Sauce gemacht, da ich weiß, dass mein Mann sie in Sojasauce ertränken würde, wenn ich es nicht täte. Wir genießen Siracha, also haben wir mehr am Tisch hinzugefügt. Serviert mit weißem Reis mit hausgemachter Hühnerbrühe. Schönes leichtes Abendessen und ziemlich schnell auf dem Tisch. Basilikum hat eine schöne Ergänzung gemacht und ich freue mich darauf, dass mein entweder mein lila oder mein thailändisches Basilikum diesen Sommer ausreichend wächst, um das nächste Mal zu verwenden.

Zuerst habe ich dieses Rezept ein wenig modifiziert, um es den Zutaten anzupassen, die ich zur Hand hatte. Ich habe Hühnchenfilets, keine Oberschenkel, und 1/4 TL rote Currypaste und 2 Prisen rote Paprikaflocken anstelle der Chilipaste verwendet. Das Ergebnis war ein würziges Hühnchengericht, das köstlich war! Ich liebe es, schnelle und einfache Saucen zu finden, um einfaches altes Hühnchen aufzupeppen, und dieses Rezept hat es geschafft. Kann es sehr empfehlen und werde es auf jeden Fall wieder versuchen! Hühnchen über braunen und wilden Reis legen, aber das nächste Mal vielleicht über Couscous probieren.

Liebte dieses Rezept !! Habe es über Wildreis gemacht! Tolle! Verwendete dünne Hähnchenbrust und verdoppelte die Sauce basierend auf anderen Bewertungen. Ich mag meinen Reis in Sauce getränkt. Einfach zu machen und definitiv ein Grundnahrungsmittel!

Sehr lecker! Ich fand dieses Gericht nicht sehr scharf. Vielleicht füge ich beim nächsten Mal mehr Chilisauce hinzu. Meiner kam ziemlich salzig heraus. Habe ich etwas falsch gemacht? So oder so, ich werde es wieder machen.

Packt viel authentischen asiatischen Geschmack. Die Beilage zu braunem Reis kam nicht so gut an, da es sich um winzigen Reis handelte. Schneeerbsen waren nicht schlecht.

super einfach und restaurant-lecker ohne msg und extra fett. sooo gut und schnell.

Ich habe die Sauce verdoppelt und statt der Oberschenkel vier BLSL-Hähnchenbrust verwendet. Alles andere habe ich gleich belassen und auf weißem Reis mit dem Saft einer Limette und einem Esslöffel geröstetem Sesam serviert. Ich habe dies zusammen mit den sautierten Schneeerbsen und roten Paprika serviert, aber das nächste Mal werde ich das Gemüse mit dem Hühnchen und der Sauce mischen. Ich werde das wieder machen - schmeckt wie ein Gericht, das ich von Pei Wei mag!

Liebte das einfache Rezept. Freund, der Vietnamese ist, sagte, es sei einem ihrer traditionellen Gerichte ähnlich. Es war ein großartiges Essen, serviert mit braunem Reis und den sautierten Zuckerschoten.

Dieses Rezept war so einfach! Serviert über den sautierten Zuckerschoten und Paprika. Die leicht süße Sauce passte gut zur Bitterkeit der Zuckerschoten. Werde es auf jeden Fall wieder machen.

Das war lecker und ging super schnell! Donnerstagabends habe ich ein sehr begrenztes Zeitfenster, um das Abendessen zuzubereiten, und dies war ein perfektes Rezept für eine Mahlzeit am Abend. Ich habe die Fischsauce verwendet, aber das Gewürz nicht hinzugefügt, weil ich es für meine Kinder gemacht habe. Meine Kleinen waren begeistert und mein Mann hat es auch geliebt. Das wird es definitiv in mein Rezeptbuch schaffen! Ich habe es mit braunem Reis und dem Knoblauchspargel aus der gleichen Ausgabe serviert. (Ich wollte den braunen Sesamreis machen, konnte aber meine Sesamkörner nicht finden und stellte fest, dass ich nicht genug Limettensaft hatte.) Ich habe auch das Hühnchen halbiert, aber die gleiche Menge Soße behalten.


Tomaten-Basilikum-Clafoutis

Eine herzhafte Variante eines klassischen französischen Desserts. Versuchen Sie es mit geriebenem Parmesan oder Pecorino anstelle von Mozzarella, wenn Sie möchten.
Megan Fleiner, passsandpancakes.com

Dient 4 als Vorspeise
1 kg Kirschtomaten
Olivenöl
Salz und schwarzer Pfeffer
30g Butter
3 Eier
225ml Milch
100g Mehl
30g Basilikum, gehackt
80g Mozzarella, gerieben
Geröstete Baguettescheiben zum Servieren
Grüne Salatblätter zum Servieren

1 Backofen auf 200C/400F/Gas Stufe 6 vorheizen. Tomaten mit etwas Olivenöl vermengen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten braten und beiseite stellen.

2 Backofen auf 180 °C/350F/Gas Stufe 4 herunterschalten. In einer ofenfesten Bratpfanne oder Bräter mit schwerem Boden die Butter im Ofen schmelzen.

3 In einer großen Schüssel Eier und Milch verquirlen. Als nächstes das Mehl mit einer großzügigen Prise Salz und Pfeffer einrühren. Basilikum und Käse einrühren, dann in die Pfanne geben. Fügen Sie die Tomaten zur Oberseite der "Pudding" -Mischung hinzu und backen Sie sie dann 40 Minuten lang oder bis sie fest sind.

4 Mit gerösteten Baguettescheiben und grünem Salat servieren.


Das beste thailändische scharfe Basilikum-Hühnchen-Pfanne

Wenn Sie scharfe Gerichte mögen, werden Sie das lieben gesundes Thai Spicy Basil Chicken Stir-Fry Rezept. Das Gericht ist voller Gemüse und kann in einer Pfanne zubereitet werden. Servieren Sie mit etwas Reis und es ist ein großartiges thailändisches Abendessen für 4-6 hungrige Leute.

Dieses Rezept entstand, weil mein Mann scharfe Thai-Gerichte absolut liebt, aber bei uns gibt es nur ein Thai-Restaurant und das scharfe Gericht, das er dort probiert hat, war nicht scharf genug. Ich habe in einer Zeitschrift ein würziges Garnelenrezept gefunden und einige Anpassungen nach unserem Geschmack vorgenommen und voilà! Thai Spicy Basil Chicken Stir-Fry.

Es dauert zwar ein wenig, bis das Gemüse fertig ist, aber wenn die Vorbereitungen abgeschlossen sind, geht der Rest schnell vorbei.

Wir Julienne eine rote und grüne Paprika und schneiden auch eine Zwiebel in etwa 1 bis 2 Zoll lange Scheiben.

Für zusätzliche Textur schneiden wir ein paar geschälte Karotten diagonal in Scheiben. Es gibt Zeiten, in denen ich der Einfachheit halber vorgeschnittene Karottenscheiben verwende. Es ist nichts falsch daran, hier und da ein paar Abkürzungen zu nehmen.

Zum Erhitzen verwenden wir in Scheiben geschnittene Jalapeños und Serrano-Chilis, wobei die Kerne drin bleiben. Für weniger Hitze können Sie die Kerne entfernen.

Sie können haben Thai Spicy Basil Chicken Stir-Fry ohne Basilikum. Ich finde es manchmal einfacher, eine der Bio-Ganzpflanzen im Supermarkt zu kaufen, weil in diesem Rezept etwa eine Tasse Basilikum benötigt wird. Ich wasche die Blätter, rolle sie auf und schneide sie dann in dünne Scheiben. (Das nennt man Chiffonade.)

Sobald alle Vorbereitungsarbeiten erledigt sind, ist es Zeit, mit dem Kochen zu beginnen! Wir servieren dies gerne über einem Bett aus Jasminreis.

Wie man thailändisches scharfes Basilikum-Hühnchen-Pfanne zubereitet

Für dieses leckere Hühnchen-Dinner-Rezept benötigst du folgende Zutaten:

  • 1 Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, schräg geschnitten
  • 2-3 EL Sesamöl
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • ¼ Tassen Hoisinsauce
  • 2 EL natriumarme Sojasauce
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Maisstärke
  • 2-3 EL Sesamöl
  • 1 Tasse geschnittene Zwiebeln
  • 2-3 Karotten, schräg in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse dünn geschnittene rote Paprika
  • 1 Tasse dünn geschnittene grüne Paprika
  • 1 Dose geschnittene Wasserkastanien
  • 1 Tasse geviertelte Champignons
  • 1 EL gehackter frischer Knoblauch, optional
  • 2 dünn geschnittene Serrano-Chilis
  • 2 Jalapeños, in Scheiben geschnitten
  • ½ &ndash 1 Tasse verpackte frische Basilikumblätter, in dünne Streifen geschnitten

Sobald Sie alles vorbereitet haben, beginnen Sie damit, das Huhn in Sesamöl zu kochen, bis es nicht mehr rosa ist. Nehmen Sie es auf einen Teller und legen Sie es beiseite.

Als nächstes die Hühnerbrühe, Hoisinsauce, Sojasauce, Fischsauce, braunen Zucker und Maisstärke verquirlen. Die Mischung beiseite stellen.

Erhitzen Sie nun das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne auf hoher Stufe. Zwiebeln und Karotten dazugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Paprika, Wasserkastanien und Champignons zugeben und weitere 1-2 Minuten braten.

Das gekochte Hühnchen, Knoblauch, Jalapeños und Serrano-Pfeffer hinzufügen und 2-3 Minuten kochen lassen. Die Brühe einrühren und etwa 1-2 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt ist.

Zum Schluss das Basilikum unterrühren und erhitzen, bis es zusammengefallen ist (etwa eine Minute). Mit Reis servieren, um die Mahlzeit abzurunden.


Ertrag: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Eine 30-minütige Mahlzeit mit weniger als 400 Kalorien pro Portion? JA UND JA. Es ist so schnell zu zaubern, budgetfreundlich und SO GUT!

Zutaten:

  • 1 Tasse Jasminreis
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • 3 Esslöffel reduzierte Natrium-Sojasauce
  • 1 Esslöffel Fischsauce
  • 1 1/2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 1 1/2 Esslöffel ungewürzter Reisessig
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 2 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Thai-Chilischote, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 1/4 Pfund gemahlene Hühnerbrust
  • 1 1/2 Tassen verpackte frische Basilikumblätter

Richtungen:

  1. Reis nach Packungsanleitung beiseite kochen.
  2. In einer kleinen Schüssel Hühnerbrühe, Sojasauce, Fischsauce, braunen Zucker und Essig verquirlen.
  3. Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch, Schalotten und Chilischote hinzufügen. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis es duftet, etwa 1-2 Minuten.
  4. Fügen Sie gemahlenes Hühnchen hinzu und kochen Sie es etwa 3-5 Minuten, bis es gebräunt ist.
  5. Brühe einrühren und unter ständigem Rühren kochen, bis die Sauce eingedickt ist, ca. 2-3 Minuten. Basilikum einrühren, bis es gerade zusammengefallen ist, etwa 30 Sekunden.
  6. Reis in Schalen aufteilen. Mit Hähnchenmischung belegen.*
  7. Sofort servieren.

Anmerkungen:

* Bis zu 3-4 Tage kühl lagern. Die Schalen können in 30-Sekunden-Intervallen in der Mikrowelle aufgewärmt werden, bis sie durchgewärmt sind.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @damn_delicious auf Instagram und hashtag it #verdammtlicious.


Ähnliches Video

Auweh. Dieser erfahrene Koch ist entweder kläglich gescheitert oder meine Geschmacksknospen sind deutlich anders. Könnte es daran liegen, dass ich geröstete Pinienkerne verwendet habe? Oder weil ich Wurst hinzugefügt habe? Was auch immer passiert ist, es war nach zwei Geschmackstests mit 4 Thumbs nach unten ein direkter Weg vom Herd zur Müllentsorgung.

Das war so gut! Die Pinienkerne und der Fenchel machen einen subtilen, aber erstaunlichen Unterschied. Die Soße ist fast cremig geworden. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und es ging schnell und einfach. Ich denke, ein paar sautierte Garnelen wären großartig zu diesem Gericht.

Wir haben dieses Rezept absolut geliebt. Es war so einfach und ist definitiv das beste hausgemachte Marinara-Rezept, das ich je gemacht habe. Wir haben den Knoblauch verdoppelt, aber alles andere ist gleich geblieben.

Lecker! Mein Freund dachte, ich hätte dieser Sauce Käse hinzugefügt, um sie so cremig zu machen.

Dies ist eine großartige, vielseitige Sauce. Ich habe es über Polenta serviert und es war köstlich. Tolles, schnelles Polenta-Rezept hier: http://video.about.com/italianfood/Polenta- Recipe.htm Ich hatte keinen Mixer zur Hand und es funktionierte trotzdem. Ich habe Rotwein anstelle von Weiß verwendet und die rote Paprika verdoppelt.

Ich fügte 2/3 c Burgunder hinzu, erhöhte Knoblauch auf 6 Zehen und fügte ein gutes Stück mehr rote Paprikaflocken mit Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu. Ich habe versucht, eine wirklich wunderbare Sauce für meine Pasta zu finden. sechsjährige Suche. Mein Mann hat das geliebt und möchte wissen, dass ich es wiederholen kann. 30 Minuten geköchelt, es war köstlich.


Das beste hausgemachte Pesto-Pasta-Rezept

Basilikumpesto ist definitiv der Star dieses ansonsten einfachen Hühnchen-Nudelgerichts.

Ich meine, sind Nudelgerichte mit Hühnchen nicht eine ziemlich übliche Kombination für jeden beschäftigten Haushalt? Es gibt so viele Möglichkeiten, diese Grundnahrungsmittel mit großartigen Aromen und Texturen aufzupeppen, aber das Hinzufügen von hausgemachtem Pesto ist wahrscheinlich mein Favorit. Ich liebe die einfach hell, pikant, vertrauter und dennoch aufregender Geschmack einer perfekten Basilikum-Pesto-Hühnchen-Pasta!

Dies ist nicht nur ein tolles Rezept für den Sommer, weil es saisonale Zutaten enthält, sondern Hühnchennudeln mit Pesto sollen auch bei Raumtemperatur oder kalt serviert werden. Es ist so wunderbar erfrischend und sättigend, ohne zu schwer zu sein.


Pfirsichsalat

Bio oder nicht, das waren die Beste Pfirsiche, die ich je gekauft habe. Es gibt einen Grund, warum der Süden für sie berühmt ist. Ich suche oft nach meinem neu gefundenen Freund, wenn ich zu dieser Jahreszeit eine Landstraße entlangfahre. Ich hoffe, er ist noch da.

Im Sommer, wenn die Ware so frisch ist, fällt es mir schwer, nicht alles roh und unverfälscht essen zu wollen.

An den meisten Tagen bleibe ich bei Gerichten wie Frischer Pfirsichsalat mit Basilikum. Eine einfach zuzubereitende Beilage, die gesund und erfrischend.

Frischer Pfirsich-Basilikum-Salat ist eine wunderbar einfache Ergänzung zu jedem Sommergericht!


Beste würzige Basilikumrezepte - Rezepte

Basilikum kann mehr als nur eine Pizza auffrischen oder Thai-Currys pfeffrige Tiefe verleihen. Es ist auch ein Star in hellen Kräutercocktails und verleiht Rum-Slushies und fruchtigen Wodka-Sippern einen Hauch von Grün. Thailändische und italienische Basilikumsorten ergänzen die Aromen auf unterschiedliche Weise, aber beide glänzen, wenn sie in diese Getränke gemischt, geschüttelt oder aufgegossen werden.

Dieser Basilikum-lastige Sommer-Sipper zeigt die liebenswürdige Kombination des Krauts mit leichten warmen Wetteraromen wie Wassermelone. Das leicht süßliche Basilikum wird mit Saft, Honig und Limette zu einem so leichten und fröhlichen Getränk geschüttelt, dass es kaum Schnaps braucht, um gute Laune zu wecken (obwohl es mit Cachaça oder Rhum Agricole außergewöhnlich ist).


Schau das Video: Grøn pesto - Den bedste opskrift på hjemmelavet basilikumspesto (Januar 2022).