Neue Rezepte

Reis mit bunten Paprikaschoten - Fasten

Reis mit bunten Paprikaschoten - Fasten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Rezept kann einfach als Fastenspeise gegessen werden oder als Hauptgericht mit Fleisch garniert werden

  • 200 gr Reis 150 gr gefrorene Erbsen Gemüsesuppe 1 Zwiebel 1-2 Knoblauchzehen 1 rote Paprika 1 gelbe Paprika 1 orange Paprika 1 Karotte 1 Bund grüne Petersilie Salz und Pfeffer 2-3 Esslöffel Olivenöl

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Reis mit bunten Paprikaschoten - Fasten:

Fein gehackte Zwiebel wird in Öl gehärtet, dem wir den fein gehackten Knoblauch hinzufügen.

Die in Streifen geschnittene Karotte mit Hilfe des Gemüsereinigers dazugeben.

Nach 2-3 Minuten die Paprikastücke dazugeben. Das Gemüse einige Minuten weich werden lassen, salzen und pfeffern und zum Schluss etwas gehackte grüne Petersilie dazugeben. Den Reis mit der Gemüsesuppe und den Erbsen aufkochen. Der Reis ist fertig wenn es die ganze Flüssigkeit aufgesogen hat. .

Tipps Seiten

1

Reis, Gemüse, Fastenrezept



Bemerkungen:

  1. Seabert

    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Gedanke ist brillant

  2. Tong

    Was für ein abstraktes Denken

  3. Chatuluka

    Und was ist das Ergebnis ..



Eine Nachricht schreiben