Neue Rezepte

Rezept für Schoko-Erdnussbutter-Brownies

Rezept für Schoko-Erdnussbutter-Brownies


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche
  • Blechkuchen mit Schokolade
  • Brownies

Dieser schokoladige, nussige Pud ist pure Dekadenz.

27 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 20

  • Für die Brownies
  • 100g Butter, weich
  • 125g Erdnussbutter
  • 75g Puderzucker
  • 50g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 125g einfaches Mehl
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 75g dunkle Schokolade, gehackt
  • Für die Erdnussbutterschicht
  • 100ml Schlagsahne
  • 175g Erdnussbutter
  • 75g Puderzucker
  • 50g Butter
  • 125ml Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Extra Zeit:10min › Fertig in:45min

  1. Den Backofen auf 170 C / Gas Stufe 3 vorheizen. Eine 23 cm große Backform einfetten.
  2. Für die Brownies: In einer mittelgroßen Schüssel Butter, Erdnussbutter, Puderzucker, braunen Zucker, Ei und 1 Teelöffel Vanille glatt rühren. Mehl, Natron und Salz mischen; in die Zuckermischung einrühren. Gleichmäßig in der vorbereiteten Form verteilen.
  3. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis sie fest sind. Aus dem Ofen nehmen und mit Schokolade bestreuen. Eine Minute ruhen lassen, dann die Schokolade zu einer Schicht verteilen.
  4. Für die Erdnussbutterschicht die Sahne steif schlagen. Anschließend die restliche Erdnussbutter, Puderzucker und Butter vermischen. Nach und nach Milch und 1 TL Vanille einrühren. Die Schlagsahne vorsichtig unterrühren. Kühlen. Wenn Brownies und Topping beide abgekühlt sind, das Topping auf die Brownies verteilen und in Quadrate schneiden.

Servierhinweis:

Für eine vornehmere Präsentation backen Sie die Brownies in einzelnen Springformen. Mit der Erdnussbutterschicht nach Anweisung belegen und auf mit Schokolade beträufelten Tellern servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(21)

Bewertungen auf Englisch (15)

Geänderte Zutatenmengen. Wir haben Doppelrahm anstelle von Schlagsahne verwendet, das ist wirklich gut geworden. -28 Feb 2011

Ich habe dieses Rezept genau befolgt. Ich habe sogar alles in separate Schüsseln abgemessen, bevor ich anfing. Ich verstehe nicht, wie die Beträge stimmen können. Die Brownie-Mischung war dick und klebrig wie Zement, verteilte sich also nicht wirklich wie eine richtige Brownie-Mischung, und ich habe schon viele Brownies gemacht! Der Belag war flüssig und wird in einem Monat an Sonntagen nie untergehen und es sieht nicht nach dem sehr irreführenden Foto aus, das unten und oben eine dunklere Schicht hat. Nicht das, was dieses Rezept ergibt, da die Schokolade in der Mitte ist :/-06 Apr 2014

Das war ein Riesenerfolg bei der Familie. unsere 2 Söhne haben es genossen, an der Herstellung dieses einfachen Rezepts mitzuwirken. es wird ein Stammgast auf dem Tisch sein.-28 Feb 2011


Erdnussbutter-Swirl-Brownies – Ein super-fudgy-spaßiges Rezept

Schokolade und Erdnussbutter ist eine der ultimativen Dessert-Geschmackskombinationen. In diesem Rezept geben wir dir mehr von den guten Sachen. Diese einfach zu machen Erdnussbutter-Swirl-Brownies wurden innen dreifach gefälscht und obenauf reichlich PB'd.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Brownies über den Box-Mix hinaus zu nehmen, ist dies definitiv der richtige Weg!


Wie man Erdnussbutter-Brownies macht

Scrollen Sie nach unten für alle Zutaten und Maße.

Beginnen Sie damit, Ihren Ofen auf 35 ° C vorzuheizen.

Sprühen Sie eine 9 x 13 Backform mit Backspray ein.

In einer mittelgroßen Schüssel die Kuchenmischung, das Ei und die Butter mit einem elektrischen Mixer gut schlagen.

Mit den Händen die Mischung auf den Boden der Pfanne klopfen.


Erdnussbutter-Swirl-Brownies

Ofen auf 350 ° F HEIZEN. Den Boden der 13 x 9-Zoll-Backform mit Antihaft-Kochspray bestreichen.

BEREITE den Brownie-Mix-Teig nach Packungsanweisung mit Öl, Wasser und Eiern zu. Gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen.

MIKROWELLE Erdnussbutter in einer mittelgroßen mikrowellengeeigneten Schüssel auf HOCH 30 Sekunden. Puderzucker hinzufügen. Schneebesen, bis es glatt ist. Teelöffelweise auf den Brownie-Teig geben und mit der Messerspitze vorsichtig schwenken.

BACKEN 29 bis 32 Minuten oder bis in die Mitte gesetzt. In der Pfanne auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Portionsgröße (1 von 24 Brownies), Kalorien 210 (Kalorien aus Fett 110), Gesamtfett 12 g (gesättigte Fettsäuren 2 g, Transfette g), Cholesterin 15 mg, Natrium 110 mg, Gesamtkohlenhydrate 23 g (Ballaststoffe 1 g, Zucker 15 g), Protein 4 g, Kalium 141 mg, Thiamin mg, Riboflavin mg, Niacin mg, Folat mg, Vitamin B6 mg, Vitamin B12 mcg, Vitamin A mg, Vitamin C mg, Vitamin D mg, Calcium mg, Eisen 1 mg.

*Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

* Stellen Sie sicher, dass alle Rezeptzutaten glutenfrei sind, indem Sie auf die Zutatenetiketten verweisen, da die Produkte variieren können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an den Hersteller der Inhaltsstoffe.


Schokoladen-Erdnussbutter-Brownies

Jede Sportart hat ihren eigenen speziellen Fantyp. Ob Hockey, Fußball, Baseball, Basketball oder Fußball, Fans zeigen ihre Liebe zum Spiel auf einzigartige Weise. Es gibt eine Fan-Eigenschaft, die alle Sportarten gemeinsam haben, den Fan, der denkt, dass er das Spiel besser als die eigentliche Mannschaft leiten, coachen oder spielen kann. Wenn Sie schon einmal bei einer Sportveranstaltung waren, wissen Sie genau, wovon ich rede. Wir alle haben die Jungs (und auch Frauen) gesehen, die aufspringen, sobald eine Pfeife geblasen wird. Sie wedeln wild mit den Armen und schreien so laut und mit solcher Wucht, dass ihnen die Adern aus dem Hals springen. Seien wir ehrlich, wenn Sie auf den Nasenbluten sitzen, müssen Sie ziemlich laut schreien, um vor allen anderen fanatischen Fans gehört zu werden.

Es ist so aufregend, ein Sportereignis live zu sehen. Abgesehen von den „Trainern“ auf der Tribüne sieht man die Kids und ihre eifrigen Gesichter, die Band, die Musik, den Jubel und sogar Zwischenrufe. ABER, man bekommt auch Getränke vom übereifrigen Ventilator neben sich verschüttet. Sie müssen anstehen, um die Toilette zu benutzen. Es können 90 Grad sein oder 20 Grad bei Wind, Regen oder sogar Schnee. Die Tribünen sind kalt, hart und lassen Ihren Po sehr flach und sehr taub erscheinen. Sie zahlen viel zu viel für das Parken und noch mehr für Essen und Trinken. Das Essen mag gut sein, aber nichts geht über ein gutes Tailgating in Ihrem EIGENEN Zuhause (mit Ihrem eigenen Badezimmer)!

Im Ernst, warum sollte man sich mit den Massen und den Elementen auseinandersetzen? Heckklappe stattdessen zu Hause! Schnappen Sie sich Ihre Familie und Ihre Freunde, feuern Sie den Grill an oder starten Sie die Slow Cooker und ESSEN! Sie bleiben warm und trocken und sparen sich einige $. Was auch immer Sie tun, vergessen Sie nicht das Dessert! Dieser Schoko-Erdnussbutter-Brownie darf an keiner Heckklappe fehlen. Es ist dick und reich an cremiger Erdnussbutter und Erdnussbutterbechern, die direkt in den Teig gemischt werden. Der Zuckerguss ist glatt, seidig und absolut dekadent! Dies ist ein Dessert, das Sie in keinem Stadion finden werden!


Schokoladen-Erdnussbutter-Brownies

Oh Junge, ich habe am meisten dekadentes Schokoladen-Erdnussbutter-Brownie-Rezept zum Teilen mit Ihnen! Dieser ist übertrieben lecker und wird die Schokoladen-Erdnussbutter-Liebhaber in Ihrem Leben mit Sicherheit sehr glücklich machen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie man sie macht.

Sie beginnen mit meinem Rezept für hausgemachte zähe, fudgy Brownies. Dieses Mal habe ich einen dunklen Schokoladenkakao verwendet, um sie extra schokoladig zu machen. Wenn Sie eine Abkürzung benötigen, können Sie Ihre Lieblings-Brownie-Mischung verwenden und das Rezept auf der Schachtel für eine 9 x 13 Zoll große Backform befolgen.

Wenn die Brownies aus dem Ofen kommen, lassen Sie sie abkühlen, während Sie die cremige Erdnussbutter-Füllung herstellen. Mischen Sie einfach Erdnussbutter, weiche Butter, Puderzucker, Milch und Vanilleextrakt. Es ähnelt dem Inneren eines Peanut Butter Cups von Reese, ist jedoch etwas cremiger.

Wenn die Brownies etwa eine Stunde abgekühlt sind, können sie belegt werden. Ich verwende gerne eine Keksschaufel, um die Erdnussbutter-Füllung gleichmäßig darüber zu verteilen, und tupfe sie dann sanft in eine gleichmäßige Schicht.

Jetzt ist es Zeit für die Schokoladen-Ganache! Einfach eine Mischung aus halbsüßer Schokolade, Butterscotch-Chips und Sahne in der Mikrowelle erhitzen, bis sie glatt und seidig ist. Es ist gießbar, wenn es warm ist, aber wird auf den Brownies zu einer halbfesten Konsistenz, fast wie Fudge, fest. Die Butterscotch-Chips verleihen der dunklen und halbsüßen Schokolade eine wirklich schöne Balance und ergänzen die Erdnussbutter wirklich gut. Sie können auch Erdnussbutter-Chips oder Milchschokolade-Chips anstelle von Butterscotch ersetzen, wenn Sie es vorziehen.

Diese Schokoladen-Erdnussbutter-Brownies können gekühlt oder bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, aber Sie können die Abkühlzeit beschleunigen, indem Sie sie nach der Zubereitung für ein oder zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Ich glaube, ich bevorzuge die Textur, wenn sie gekühlt sind. Achte darauf, ein Plastikmesser anstelle eines Metallmessers zu verwenden, um zu vermeiden, dass Brownie am Messer kleben bleibt.

Es macht so viel Spaß, meine Lieblingsbrownies mit einem kleinen Extra zu machen! Wir genießen diese Woche die Frühlingsferien mit den Jungs und diese waren perfekt, um all unsere Abenteuer mitzunehmen. Hoffentlich genießen sie alle genauso viel wie wir.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte lassen Sie mich wissen, wie es für Sie ausgegangen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und teile ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #lovelylittlekitchen

Sie können nicht genug bekommen?

Abonniere und ich schicke alle meine Rezepte direkt in deinen Posteingang! Du kannst auch immer auf dem Laufenden bleiben, indem du mir auf Pinterest, Instagram, Facebook, YouTube und Twitter folgst.


So machen Sie einfache Erdnussbutter-Brownies

Um zu beginnen, heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor und legen Sie eine 9࡯″ Pfanne mit Pergamentpapier aus. Mit Antihaft-Kochspray leicht einfetten

Schritt 1: Brownie-Mix herstellen

Brownie-Teig nach Packungsanweisung herstellen. Dann etwa 2/3 der Mischung in die mit Backpapier ausgelegte Pfanne gießen.

Schritt 2: Erdnussbutterfüllung herstellen

Butter, Erdnussbutter und Puderzucker glatt rühren. Wenn die Mischung zu dick ist, fügen Sie nach Bedarf einen Esslöffel Milch hinzu. Mit einem Löffel einen Löffel Erdnussbutterfüllung auf den Brownie-Teig geben (Foto oben).

Schritt 3: Brownies backen

Die restliche 1/3 Brownie-Mischung auf die Erdnussbutter geben und mit einem Spatel glatt streichen. 30 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt 4: Schokoladen-Ganache herstellen

Erhitze die Sahne in der Mikrowelle etwa 30 Sekunden lang oder bis sie sehr heiß ist. Dann auf die gehackte Schokolade gießen (Foto unten) und mit Saran Wrap abdecken. Einige Minuten ruhen lassen, um zu schmelzen.

Schritt 5: Brownies mit Ganache und Chill belegen

Ganache glatt rühren, dann über die abgekühlten Brownies gießen und mit einem Spatel glatt streichen. Vor dem Servieren 1 Stunde kalt stellen.


Erdnussbutter gefüllte Brownies

Letzte Woche habe ich mein Lieblingsrezept für zähe, fudgy hausgemachte Brownies geteilt. Mein hungriger Verlobter und meine Freunde haben wieder nach ihnen gefragt (sie sind so gut), also bringe ich Ihnen heute zähe, fudgy hausgemachte Brownies nach Erdnussbutter-Art.

Diese Brownies werden Ihren Schokoladen- und Erdnussbutter-Liebhaber umhauen.

Die Idee ist ganz einfach. Machen Sie meine ultra-fudgy hausgemachten Brownies. Füllen Sie sie mit einer Art Erdnussbutter-Becher-Füllung und belegen Sie sie mit … Sie haben es erraten… mehr Erdnussbutter und Schokolade. Trinken Sie einen gesunden Smoothie, während Sie gehen, und ziehen Sie dann Ihre fetten Hosen an. Bereiten Sie sich darauf vor, es zu übertreiben.

Ich erkläre hier einiges an Wissenschaft hinter der Herstellung des perfekten Brownies. Erfahren Sie alles über das Verhältnis von Schokolade zu Zucker zu Mehl zu Ei und warum jede Zutat so wichtig ist. Ohne ein wenig Hintergrundwissen kann man meine selbstgemachten Brownies nicht wirklich backen. Backen ist schließlich wie Chemie. Leckere Chemie.

Lassen Sie uns die Erdnussbutter-Füllung besprechen. Es ist im Grunde die gleiche Erdnussbutterfüllung, die ich für meine mit Schokolade überzogenen Brezel-Erdnussbutter-Häppchen verwende. Es ist eine sehr, sehr dicke Füllung – wie ein krümeliger Keksteig. Sie werden Stücke davon nehmen, flach drücken und auf den Brownie-Teig schichten. Es muss nicht schön sein. Meiner ist es definitiv nicht!

Dann die Erdnussbutterschicht mit dem Rest des Brownie-Teigs bedecken. Und ein paar Schoko- und Erdnussbutter-Chips darauf drücken.

Die Brownies brauchen etwa 35-38 Minuten oder länger, je nach Ofen. Manchmal braucht meiner 35 Minuten, manchmal 40. Mein Ofen steckt voller Überraschungen. Behalten Sie sie einfach im Auge, nach 30 Minuten sollte ein Zahnstocher in der Mitte nur mit wenigen feuchten Krümeln herauskommen. Das ist, wenn Sie wissen, dass sie fertig sind.

Das Warten, bis die Brownies vollständig abgekühlt sind, wird sich wie ein Leben lang anfühlen.

Die Brownie-Schicht ist fudgy und zäh, während die Erdnussbutter-Schicht weich und dicht ist. Kevin und ich dachten beide, die Erdnussbutter-Füllung erinnerte an eine Erdnussbutter-Becherfüllung von Reese. Ja, diese Brownies sind im Grunde eine riesige Pfanne mit Reese’s Tassen.

Ich habe diese Brownies für meine Knospe Erin gemacht. Ich habe ihren neuen Welpen gesittet, während sie bei der Arbeit ist ’ er ist ein Goldendoodle und wiegt nur 6 Pfund. Sein Name ist Chips, also nenne ich ihn natürlich Pickle Chips. Ich habe ihr heute die Brownies hinterlassen und sie sagte, ihre Kollegen hätten sie in Minuten verschlungen! Ich bin absolut nicht überrascht. Frühstück der Champions, ja.

Diese verrückten Brownies sollten wirklich mit einem Warnschild versehen sein!

Folge mir auf Instagram und markiere #sallysbakingaddiction, damit ich alle SBA-Rezepte sehen kann, die du machst. ♥


Vorbereitung

Schritt 1

Brownies nach Packungsanweisung in einer mit Alufolie ausgelegten 9x9 Pfanne backen.

Als nächstes in einer mikrowellengeeigneten Schüssel Schokoladenstückchen, Erdnussbutter und Butter mischen. 1 Minute in der Mikrowelle erhitzen, dabei umrühren. Bei Bedarf in 20-Sekunden-Schritten weiter erhitzen, bis die Schokoladenstückchen geschmolzen sind.

Vanille und Müsli einrühren, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht.

Über Brownies gießen und glatt streichen. Kühlen, bis die Schokolade fest ist, etwa 2 Stunden.
Zum Servieren in Quadrate schneiden.


Bewertungen ( 19 )

Diese waren wirklich gut. Ich habe sie nach 25 Minuten herausgenommen und sie waren perfekt. Ich habe sie für eine Party gemacht und alle haben sie geliebt!

Wir LIEBEN dieses Rezept! Niemand kann glauben, dass es von Cooking Light stammt. Ich habe dieses Rezept auswendig gelernt, wir haben es so oft gemacht. :)

Ich habe die Anweisungen genau befolgt. Die Unterseite ist hart und die Oberseiten sind nicht mehr klebrig. Ich glaube nicht, dass ich das noch einmal machen werde.

Das ist mein Brownie-Rezept. Ich mache es oft und jeder liebt es und fragt nach dem Rezept. Niemand glaubt, dass es so einfach ist! Ich sehne mich gerade nach etwas!

So gut und lecker. Mein Mann hat diese gemacht, das erste Mal, dass er Brownies gemacht hat, also würde ich sagen, dass sie sehr einfach waren. Er hat aus Versehen die Erdnussbutterchips verdoppelt, sie nur besser gemacht. Wir haben sie auch mit 24 Minuten aus dem Ofen geholt, weil sie sehr fertig waren, beim nächsten Mal würde ich nur etwa 22 Minuten kochen. Ansonsten haben wir uns genau an das Rezept gehalten und sie waren ein Hit!

Diese sind sooo gut! Ich habe einen Stern abgezogen, b / c, sie sind so klebrig, und ich denke, die Anweisungen könnten dem Koch helfen, dieses Problem ein wenig besser anzugehen. Meine waren fast unmöglich zu schneiden, daher stinkt die Portionskontrolle. DAS SAGTE, KÖSTLICH!

Das sind bei weitem meine Lieblingsbrownies und ich habe fast immer die Zutaten zur Hand, wenn ich Lust auf etwas Klebriges & Schokoladiges habe. Wann immer ich sie mache, kommt sie perfekt nach dem Rezept heraus und es bleiben nie etwas übrig, wenn ich sie als "Leckerei" für Arbeitspartys, Hauspartys usw. mitbringe. SEHR einfach zuzubereiten und zu reinigen ist ein Kinderspiel. Fühlen Sie sich frei, diese einen Tag im Voraus zuzubereiten und in einem luftdichten Behälter aufzubewahren – sie bleiben ohne Sorgen feucht. Dies sind perfekte kleine Leckereien vor allem im Herbst / Winter - Viel Spaß!

Diese Brownies sind unglaublich! Sie kamen perfekt heraus (ich habe die Anweisungen der Benutzer unten befolgt und beim zweiten Mal nur 20 Minuten gebacken). Auf jeden Fall eine chaotische Vorbereitung, aber das Ergebnis ist köstlich und es lohnt sich.



Bemerkungen:

  1. Shadi

    Noteworthy, the very funny opinion

  2. Gehard

    Wunderbare, sehr lustige Nachricht

  3. Juliano

    Entschuldigung, aber diese Option war für mich nicht geeignet.

  4. Kaden

    Das war meine Schuld.

  5. Moogulkree

    Es ist notwendig, der Optimist zu sein.

  6. Delvin

    Meiner Meinung nach ist es ein Fehler.



Eine Nachricht schreiben