Neue Rezepte

Rezept für Tandoori-Hähnchenschenkel

Rezept für Tandoori-Hähnchenschenkel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Hähnchenschenkel

Feucht, saftig und lecker. Wenn Sie Oberschenkel mit Haut verwenden, können Sie die letzten Minuten bei direkter mittlerer Hitze knusprig machen.

316 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 350g Naturjoghurt
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 2 Esslöffel frisch geriebene Ingwerwurzel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Teelöffel Paprika
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 16 Hähnchenschenkel
  • Olivenöl

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:20min ›Extra Zeit:14h40min › Fertig in:15h25min

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Salz, Pfeffer, Nelken und Ingwer verrühren. Knoblauch, Paprika, Kreuzkümmel, Zimt und Koriander untermischen. Beiseite legen.
  2. Hähnchen in eine große wiederverschließbare Plastiktüte geben. Die Joghurtmischung über das Hähnchen gießen, die Luft aus dem Beutel drücken und verschließen. Drehen Sie den Beutel mehrmals um, um die Marinade zu verteilen. Beutel in eine Schüssel geben und 8 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen, dabei den Beutel gelegentlich wenden.
  3. Heizen Sie einen Außengrill auf direkte mittlere Hitze vor. Den Grillrost mit Olivenöl einölen.
  4. Hähnchen aus dem Beutel nehmen und Marinade entsorgen. Mit Küchenrolle überschüssige Marinade abwischen.
  5. Hähnchen auf den Grill legen und etwa 2 Minuten garen. Wenden und 2 Minuten weiter kochen. Dann das Hähnchen so anrichten, dass es indirekte Hitze erhält, und etwa 35 bis 40 Minuten bei einer Innentemperatur von 82 °C garen.

Grilltipps

In unseren Anleitungen und Videos zum Grillen finden Sie einfache Tipps, wie Sie perfekt grillen!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(344)

Bewertungen auf Englisch (246)

von Lovetoeat

Dieses Huhn war wirklich wunderbar; Allein der Geruch macht das Kochen lohnenswert. Ich habe meine im Ofen auf einem Kuchengitter über einem Backblech gekocht, 20 Minuten auf jeder Seite bei 350. Ich versuchte es erneut, indem ich das Hühnchen in eine Schüssel legte und backte, aber es stellte sich nicht so gut heraus. Wenn Sie es nicht grillen möchten, empfehle ich Ihnen dringend, die Kuchengitter- / Backblechmethode zu verwenden. UPDATE 29.06.07: Ich habe das Hühnchen neulich zum ersten Mal auf dem Grill gekocht und es war so erstaunlich, dass ich es auf 5 Sterne aufgewertet habe. Ich werde es im Winter immer noch im Ofen backen, aber dieses Hühnchen ist fantastisch, wenn es auf dem Grill zubereitet wird.-13. März 2007

von MommyFromSeattle

Ich war angenehm überrascht, wie gut dieses Rezept ist. Ich verwende knochenlose, hautlose Oberschenkel und backe für 25-30 min. bei 350 Grad im Ofen, offen. Perfekt feucht und saftig. Nicht mehr backen, sonst werden die Oberschenkel trocken. (Ich bin verblüfft über all diese Posts, die sagen, dass sie 1 Stunde backen) Das erste Mal, dass ich sie zu einem T gemacht habe, und es war fantastisch, aber das lange komplizierte Grillen war ein wenig mühsam. Und seitdem habe ich es nur noch im Ofen gebacken - die letzten 5 Minuten habe ich Grillen zum Bräunen gestellt. Und wischen Sie die Marinade nicht vollständig ab. Es macht eine schöne dünne Sauce, wenn es gekocht wird, die über Reis fantastisch ist. Tipp - Sie können den Naturjoghurt auch durch Vanillejoghurt ersetzen, indem Sie 2-3 Esslöffel Zitronensaft hinzufügen. Schmeckt genauso gut. Probieren Sie dieses Rezept - sehr aromatisch und lecker.-09.02.2007

von Christine

Das Aroma dieses Gerichtes lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen! Ich habe Oberschenkel ohne Knochen / ohne Haut verwendet, da meine andere Hälfte nichts mit Knochen aushält. Ich habe auch fettfreien Joghurt und Meersalz anstelle von koscher verwendet. Für zartschmelzendes Hühnchen solltest du es über Nacht marinieren. Ich habe es auf einer Grillpfanne 40 Minuten lang in einem 350-Grad-Ofen perfekt gegart - hervorragend! - 20. Juni 2005


Tandoori Hühnchen

Rezept für Tandoori-Hähnchen mit Video & Schritt-für-Schritt-Bildern &ndash Lernen Sie mit diesem einfachen Rezept, wie Sie zu Hause köstliches Tandoori-Hähnchen im Restaurantstil zubereiten. Tandoori-Hühnchen stammt aus der Mughlai-Küche und ist eine der beliebtesten Hühnchen-Vorspeisen, die die Herzen vieler Menschen auf der ganzen Welt erobert hat. Dieses Rezept gibt Ihnen das weiche, saftige, würzige und köstliche gegrillte Hähnchen mit platzenden Gewürzaromen und einem einzigartigen Raucharoma.

Sie können dieses Tandoori-Hähnchen im Ofen und auf dem Herd zubereiten. Aber Ofen oder Kochen direkt auf dem Feuer liefert die besten Ergebnisse.

Dieses köstliche Hühnchen ist als Murgh Tandoor oder Tandoori Murgh bekannt. Der Begriff Murgh, der Hühnchen und Tandoor bedeutet, ist ein Lehmofen. Bei diesem Gericht dreht sich also alles um das Marinieren und Grillen von Hühnchen im Tandoor.

Dieses Tandoori-Hühnchen-Rezept ergibt würziges Hühnchen, das weich und saftig mit allen Aromen von Gewürzen ist. Diese sind scharf, aber nicht scharf. Sogar Kinder können sie genießen. Dieses Rezept verwendet keine Lebensmittelfarbe oder Butter, was es zu einer fettarmen Hühnchen-Vorspeise macht.

Die meisten indischen Haushalte besitzen keinen Backofen und verwenden den Herd zum täglichen Kochen. Also teile ich mit, wie man Tandoori-Hähnchen auf dem Herd und auch im Ofen macht.

Sie können im Laden gekauftes oder fertiges Tandoori-Masala verwenden. Ich habe jedoch noch nie einen verwendet, um vorzuschlagen. Alle hier genannten Zutaten für die Masala werden in den meisten indischen Küchen vorhanden sein. Versuchen Sie es also von Grund auf neu, wie ich es getan habe.

Sie können diesen Hühnchen-Tandoori als Vorspeise oder als Beilage zu einer Mahlzeit servieren.


Die 20 besten Rezepte für gegrillte Hähnchenschenkel

Hähnchenschenkel sind der Goldstandard, wenn es um würziges Fleisch geht. Im Gegensatz zu Brüsten, die leicht verkochen können, sind Oberschenkel etwas toleranter, wenn sie auf dem Grill zubereitet werden. Schauen Sie sich einige unserer besten Marinaden, Rubs und andere Rezepte für die Zubereitung von gegrillten Hähnchenschenkeln an.


  • ½ Tasse fettfreier Naturjoghurt
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel geriebener frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • ¼ Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 4 Hähnchenschenkel ohne Haut und ohne Knochen (insgesamt etwa 1 Pfund)
  • ¾ Tasse Vollkorn-Couscous
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 2 EL Pinienkerne, geröstet
  • 2 Esslöffel getrocknete Johannisbeeren
  • 2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Keil Zitronenspalten

Für die Sauce Joghurt, Zitronenschale, Zitronensaft, Koriander, Paprika, Ingwer, Knoblauch, Kreuzkümmel, Kurkuma, Kardamom und Cayennepfeffer in einer flachen Schüssel verrühren. 1/4 Tasse der Mischung aufbewahren, abdecken und bis zum Servieren kühl stellen. Fügen Sie der restlichen Mischung Hähnchenschenkel hinzu und wenden Sie sie zum Bestreichen an. Das Hähnchen zugedeckt 12 bis 24 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Für einen Holzkohlegrill legen Sie das Hühnchen auf den Grillrost direkt über mittlerer Kohle. Grillen Sie, ohne Deckel, für 20 bis 25 Minuten oder bis es nicht mehr rosa ist (180 Grad F), und wenden Sie sich einmal nach der Hälfte des Grillens. (Bei einem Gasgrill den Grill vorheizen. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Das Hähnchen auf den Grillrost über die Hitze legen. Abdecken und wie angegeben grillen.)

In der Zwischenzeit Couscous nach Packungsanweisung in einem mittelgroßen Topf kochen, dabei weder Salz noch Öl weglassen. Koriander, Pinienkerne, Johannisbeeren, Zitronenschale, Knoblauch und Salz unterrühren.

Servieren Sie das Hähnchen mit der reservierten Joghurtsauce, dem Couscous und, falls gewünscht, Zitronenspalten.


Unsere Firma

Urheberrecht ©2021. Soofer Co., Inc. Sadaf ist eine eingetragene Marke von Soofer Co., Inc.

Haftungsausschluss: Während wir daran arbeiten sicherzustellen, dass die Produktinformationen korrekt sind, können Hersteller gelegentlich ihre Zutatenlisten ändern. Die tatsächlichen Produktverpackungen und -materialien können mehr und/oder andere Informationen enthalten als die auf unserer Website gezeigten. Wir empfehlen Ihnen, sich nicht nur auf die dargestellten Informationen zu verlassen und immer Etiketten, Warnhinweise und Anweisungen zu lesen, bevor Sie ein Produkt verwenden oder konsumieren. Sadaf.com übernimmt keine Haftung für Ungenauigkeiten oder falsche Angaben zu Produkten.

Allergen-Benachrichtigung: Wir verpacken unser Produkt mit gemeinsamer Ausrüstung mit Weizen, Nüssen, Soja und Sesam. Nicht alle Produkte werden in unserem Werk verpackt, siehe Verpackungsinhaltsstoffe und Allergenliste für jedes Produkt.


Vorbereitung

    1. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze 2 Esslöffel Rapsöl erhitzen. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 1 Minute kochen, bis sie hellbraun und duftend sind. Chilipulver, Garam Masala, 1 Teelöffel Kreuzkümmel, Paprika und Kurkuma hinzufügen und unter ständigem Rühren eine weitere Minute kochen lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
    2. In einer großen Schüssel Joghurt, Limettensaft, Jalapeño-Pfeffer, 2 Teelöffel Salz, 1/8 Teelöffel schwarzen Pfeffer und die Gewürzmischung vermischen und verrühren.
    3. Mit einem scharfen Messer die Haut jedes Hühnchenstücks einritzen und zwei oder drei flache Schnitte im Abstand von 1 Zoll machen. Hähnchen und Kartoffeln in die Schüssel mit dem Gewürzjoghurt geben und den Joghurt in das Hähnchen einmassieren, bis alle Stücke gut bedeckt sind. Das Huhn, die Kartoffeln und den Gewürzjoghurt in einen großen Gefrierbeutel mit Reißverschluss geben und 30 Minuten bei Raumtemperatur beiseite stellen oder bis zu 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    4. Stellen Sie einen Rost in das obere Drittel des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor.
    5. Blumenkohl, Brokkoli und Champignons in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die restlichen 3 Esslöffel Rapsöl, den restlichen 1 Teelöffel Kreuzkümmel, die Bockshornkleesamen, 1/2 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu und mischen Sie alles gut.
    6. Nehmen Sie das marinierte Hähnchen aus dem Beutel, lassen Sie überschüssige Marinade abtropfen und legen Sie die Stücke mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech mit Rand. Die Kartoffeln in und um das Huhn streuen. 20 Minuten braten, dann die Pfanne aus dem Ofen nehmen und das Gemüse in einer einzigen Schicht in alle Bereiche um das Hähnchen legen. Die Pfanne wieder in den Ofen stellen und weitere 20 Minuten braten. Aus dem Ofen nehmen und den Ofen auf Grillen schalten.
    7. Streuen Sie die rote Zwiebel über das Huhn und das Gemüse, stellen Sie das Backblech wieder in den Ofen und grillen Sie, bis das Huhn leicht verkohlt und knusprig ist, 2 bis 3 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit Mango-Chutney servieren.

    Von Hauptsächlich Pflanzen: 101 köstliche Flexitarier-Rezepte aus der Familie Pollan © 2019 Familie Pollan. Nachdruck mit Genehmigung von Harper Wave, einem Impressum von HarperCollins Publishers.

    Kaufen Sie das vollständige Buch bei HarperCollins oder bei Amazon.


    • 1 Tasse fettfreier Naturjoghurt
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 ½ Esslöffel Zitronensaft
    • 1 Teelöffel gehackter frischer Koriander
    • ½ Teelöffel Paprika
    • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • ½ Teelöffel gemahlener Kurkuma
    • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
    • ½ Teelöffel Salz oder nach Geschmack
    • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
    • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
    • Prise gemahlene Nelken
    • 4 Hähnchenschenkel mit Knochen (ca. 1 1/2 Pfund), enthäutet und von Fett befreit

    Joghurt, Zwiebel und Knoblauch in einer flachen Glasschüssel verrühren. Zitronensaft, Koriander, Paprika, Kreuzkümmel, Kurkuma, Ingwer, Salz, Pfeffer, Zimt und Nelken hinzufügen. Hähnchen dazugeben und gut bestreichen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden oder über Nacht marinieren.

    Ofen auf 500 Grad F vorheizen. Bestreichen Sie ein Gitter mit Kochspray und legen Sie es über ein mit Folie bedecktes Backblech. Legen Sie das Huhn auf den vorbereiteten Rost.

    Backen Sie das Hühnchen, bis es gebräunt ist und keine Spur von Rosa in der Mitte zurückbleibt, 25 bis 30 Minuten. Heiß servieren.

    Make-Ahead-Tipp: Huhn kann abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.


    57 gesunde Rezepte für Hähnchenschenkel, die erschwinglich und lecker sind

    Tandoori Chicken Thighs ist ein Gericht, das gut zu Gemüse passt. Eine halbe Zwiebel in Spalten schneiden und sechs Mini-Paprikaschoten halbieren und entkernen. Bestreichen Sie das Gemüse mit etwas Öl, grillen Sie es und servieren Sie es zusammen mit Naan-Brot, um die Mahlzeit abzurunden.

    Hähnchenschenkel ohne Haut und ohne Knochen sind fleischiger, schneller zu kochen und überraschend gesünder, als Sie vielleicht denken. Sie sind auch budgetfreundlich für Köche, die auf ihren Geldbeutel achten. Möchten Sie es aufpeppen und Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut austauschen? Hähnchenschenkel sind die leckerste Alternative. Marinieren Sie sie, damit sie den Geschmack aufsaugen können, grillen Sie sie für eine rauchige Knusprigkeit oder bestreichen Sie sie mit Krümeln und braten Sie sie für ein leichteres "gebratenes" Hähnchen. Finden Sie eine Vielzahl von Rezepten, die klassischen Hähnchenschenkeln einen neuen Geschmack verleihen.


    WIE MAN TANDOORI-HÄHNCHEN ZUBEREITET

    1. Schneiden Sie die Haut des Huhns ab. Achten Sie darauf, dass das Fleisch am Knochen bleibt.

    2. Kombinieren Sie Joghurt, Zitronensaft, Avocadoöl, gehackten Knoblauch, Ingwer, Garam Masala, Salz, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander, Paprika und Cayennepfeffer in einer großen Schüssel.

    3. Legen Sie das Hähnchen in die Schüssel mit der Marinade und bestreichen Sie es gut.

    4. Decken Sie die Schüssel mit Alufolie, Plastikfolie oder einem Deckel ab und stellen Sie sie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. Es kann bis zu 12 Stunden marinieren.

    5. Den Ofen auf 425 Grad vorheizen und eine Backform mit Alufolie auslegen. Fügen Sie 1 Esslöffel Avocadoöl hinzu und verteilen Sie es auf der Pfanne.

    6. Nehmen Sie das Huhn aus der Marinade und kratzen Sie den Überschuss ab. Dann die Stücke auf die Backform legen.

    7. Backen Sie, bis das Huhn eine Innentemperatur von 165 Grad F erreicht hat, ungefähr 45-50 Minuten.


    Wie man Tandoori-Huhn in einem Instant-Topf macht

    Ein Instant Pot ist eine der beliebtesten Marken von elektrischen Schnellkochtöpfen. Sie sind einfach zu bedienen und Ihr Instant Pot kann Ihnen dabei helfen, dieses Tandoori-Huhn zu kreieren!

    Tandoori-Hühnchen ist zweifellos das beliebteste Gericht in jedem indischen Restaurant und einer meiner Favoriten. Diese indische Interpretation von Barbecue-Hähnchen ist würzig, würzig und hat eine universelle Anziehungskraft. Tandoori-Hähnchen wird traditionell in einem Tandoor hergestellt, einem indischen Lehmofen, der mit einem lebendigen Kohle- oder Holzfeuer sehr hohe Temperaturen erreicht.

    Da ein Tandoor für die meisten von uns nicht in Frage kommt, verwende ich normalerweise einen Grill oder Ofen, um Tandoori-Hähnchen zu kochen. Ich mache dieses Tandoori-Hähnchen seit vielen Jahren, habe es aber kürzlich für den Schnellkochtopf angepasst. Mit diesem Schnellkochtopf-Tandoori-Hähnchen-Rezept erhalten Sie zartes Hühnchen ohne lange Marinierungszeit, und wenn es unter dem Ofengrill zubereitet wird, erhält es das traditionelle gegrillte Aussehen.

    Das Schöne an der Zubereitung von Tandoori-Hähnchen zu Hause ist, dass Sie es genauso lecker wie die Restaurantversion zubereiten können, aber die Schärfe nach Ihrem Geschmack anpassen können. Dieses Huhn ist perfekt für eine Dinnerparty. Kochen Sie das Hähnchen einfach vorher im Schnellkochtopf und legen Sie es unter den Grill, bevor Ihre Gäste eintreffen. So einfach, aber sie werden es nie erfahren!

    Um das Hühnchen zuzubereiten, mischen Sie die Zutaten für die Sauce, kochen Sie das Hühnchen in der Sauce unter Druck, reduzieren Sie die Sauce und begießen und grillen Sie das Hühnchen. Wenn Sie fertig sind, haben Sie übrig gebliebene Soße, die als Beilage serviert oder später sogar in einem separaten Curry verwendet werden kann. Bewahren Sie die Soße im Kühlschrank auf.

    Wenn Sie in einem indischen Restaurant Tandoori-Hühnchen gegessen haben, ist Ihnen wahrscheinlich die rote oder orange Farbe aufgefallen. Nun, diese Farbe kommt von der Lebensmittelfarbe. Da ich kein großer Fan von Lebensmittelfarbe bin, verwende ich sie nicht, aber Sie können gerne etwas in die Sauce geben, während Sie sie reduzieren.

    Alle indischen Gewürze im Rezept sollten in einem gut sortierten Lebensmittelladen leicht erhältlich sein. Für maximalen Geschmack verwende ich lieber Hähnchenschenkel ohne Knochen. Hähnchenbrust neigt dazu, zu trocken zu werden, besonders unter dem Grill. Servieren Sie das Tandoori-Hähnchen mit Naan oder Reis und einem Salat oder Raita (indischer Joghurt-Relish).



Bemerkungen:

  1. Nenris

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir per PN.

  2. Roslin

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Ich kann die Position verteidigen.

  3. Goltijas

    Es gibt eine Website mit einer großen Menge an Informationen zu einem Thema, das Sie interessiert.

  4. Berchtwald

    der Justa-Satz

  5. Erc

    Ja, es ist fantastisch



Eine Nachricht schreiben