Neue Rezepte

Rezept für Herbstapfelkuchen

Rezept für Herbstapfelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Obstkuchen und Torten
  • Apfelkuchen und Torten

Es gibt nichts Besseres als das Aroma eines hausgemachten Apfelkuchens, der im Ofen gebacken wird. Mit Sahne, Vanillesoße oder Eis servieren.

130 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 8

  • 1 (375g) Päckchen fertig gerollte Mürbeteigblätter
  • 750g dünn geschnittene Äpfel
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 110g hellbrauner weicher Zucker
  • 100g Puderzucker
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 50 g ungesalzene Butter, gekühlt und gewürfelt
  • 9 Toffees, ausgepackt und geviertelt
  • 1 Esslöffel Puderzucker

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:50min ›Extra Zeit:1h20min › Fertig in:2h40min

  1. In einer großen Schüssel Äpfel, Zitronensaft, Zucker, Gewürze, Mehl, Butter und Toffees vermischen. Rühren, um die Früchte gleichmäßig zu beschichten.
  2. Eine Kuchenform mit einem der Teigblätter auslegen. Füllung in eine Form löffeln und mit dem zweiten Teigblatt bedecken. Crimpen Sie die Kanten. Legen Sie den Kuchen auf ein mit Folie bedecktes Backblech. Gabellöcher darüber stechen. Leicht mit Puderzucker bestreuen.
  3. Bei 190 C / Gas 5 50 Minuten backen. Wenn Sie nach 30 Minuten eine Überbräunung bemerken, reduzieren Sie die Hitze auf 180 C / Gas 4. Servieren Sie es warm oder bei Raumtemperatur.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(119)

Bewertungen auf Englisch (97)

Dies war ein wirklich leckerer Apfelkuchen! Ich habe viele wilde Äpfel gepflückt, von denen ich dachte, dass sie großartig für Apfelkuchen gewesen wären, also als ich ihn gemacht habe, war er großartig! Eine Sache aber, es war so viel Apfelsaft im Kuchen nachdem er gekocht war, dass ich tatsächlich eine ganze Schüssel ausleeren musste, also würde ich das nächste Mal vielleicht die Menge an Äpfeln reduzieren, aber danach war alles perfekt .-11.09.2014

von Renee Ercol

Dieser Apfelkuchen hat mir sehr gut gefallen und ich werde ihn auf jeden Fall wieder machen. Ich habe einige Bewertungen gelesen, in denen die Leute Probleme damit hatten, dass das Karamell nicht schmilzt. Ich denke, der Trick hängt davon ab, welche Art von Karamell Sie verwenden. Kraft stellt Karamellen her, die als Süßigkeiten gegessen oder zum Backen verwendet werden können. Sie finden sie in der Süßigkeitenabteilung im Wal-Mart. Ich habe zuerst alle trockenen Zutaten zusammengemischt, damit es sich gleichmäßig mit den Äpfeln vermischt. Es ist etwas flüssig geworden, aber ich habe etwas mehr Mehl hinzugefügt, um es zu verdicken. Ich vermute, dass der Zitronensaft es etwas verdünnt hat. Das nächste Mal werde ich den Zitronensaft zu den Äpfeln geben, einige Minuten einweichen lassen, die Hälfte des Überschusses abtropfen lassen und dann die trockene Mischung einarbeiten. Eine andere Sache, das Rezept fordert 6 Tassen Äpfel. Ich habe Granny Smith verwendet und fünf (2,5 lbs) davon machten ca. 6 Tassen.-15. Juni 2005

von AMDSUN

Es war vielleicht ein Fehler, dieses Rezept auszuprobieren, da ich fast jede Woche eines backen musste, um die Wünsche meiner Familie nach MEHR zu erfüllen! Ich verwende Granny-Smith-Äpfel, daher reduziere ich den Zucker nicht wie von einigen empfohlen und der Geschmack ist perfekt. Wenn du saftige Äpfel verwendest, verhindert ein wenig zusätzliches Mehl, dass der Kuchen flüssig wird.-27.12.2002


70 beste Apfelkuchen-Rezepte zum Backen in diesem Herbst

"Bake a hausgemachte Pie" sollte dieses Jahr auf Ihrer Bucket List im Herbst stehen und das aus gutem Grund! Wir haben die besten Apfelkuchen-Rezepte zusammengestellt, damit Sie ein Thanksgiving-Dinner gewinnen, das Vertrauen Ihrer anspruchsvollsten Gäste gewinnen oder einfach nur die Früchte eines Tages beim Apfelpflücken genießen können. Schließlich braucht es keinen besonderen Anlass, um ein köstliches Dessert zu genießen. Jede Mahlzeit unter der Woche kann mit einem warmen Stück Apfelkuchen aufgewertet werden (natürlich mit einer kalten Kugel Vanilleeis!). Diese einfachen Apfelkuchen-Rezepte können von Bäckern jeder Erfahrungsstufe zubereitet werden und werden sicher jeden Naschkatzen in Ihrer Familie zufriedenstellen. Von klassischen, traditionellen Rezepten bis hin zu neumodischen Optionen (Apfelkuchen-Taquitos oder Lebkuchen-Apfelkuchen, irgendjemand?) Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt auch mundgerechte Miniaturpasteten im Überfluss, falls Sie nach einer leicht zu transportierenden Option für eine Urlaubsparty oder ein Picknick im Freien suchen, aber wir haben auch eine Menge Optionen in Originalgröße aufgenommen, damit Sie Kuchen genießen können so wie deine Oma es gemacht hätte. Und natürlich, wie jeder Kenner von Apfelkuchen-Rezepten weiß, ist die Präsentation bei diesen apfelverpackten Prachtstücken genauso wichtig wie der Geschmack. Unsere Picks sind genauso schön wie lecker!

An den Rändern gebräunt und knusprig, innen saftig und cremig. Ja, das könnte das einfache Apfelkuchenrezept unserer Träume sein.

Holen Sie sich das Rezept bei The Cookie Rookie.

Die besten Kuchengitter sehen so gut aus, wie sie schmecken. Dieser hier ist ein echter Showstopper.

Holen Sie sich das Rezept bei Jo Cooks.

Wählen Sie nie wieder zwischen Ihren Lieblingsspeisen! Taquitos und Apfelkuchen vereinen sich in dieser gewinnbringenden Kombination und die Sauce obendrauf ist ein Traum.


Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen (einschließlich der Blogs, Community-Seiten, Programmmaterialien und aller anderen Inhalte) waren ursprünglich für ein US-amerikanisches Publikum bestimmt. Die Vorschriften in Ihrem Land können variieren.

+Ergebnisse variieren je nach Ausgangspunkt, Zielen und Aufwand. Bewegung und die richtige Ernährung sind notwendig, um Gewichtsverlust und Muskeldefinition zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Die vorgestellten Testimonials haben möglicherweise mehr als ein Beachbody-Produkt verwendet oder das Programm erweitert, um ihre maximalen Ergebnisse zu erzielen.

*Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Konsultieren Sie Ihren Arzt und befolgen Sie alle Sicherheitsanweisungen, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen oder ein Nahrungsergänzungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel verwenden, insbesondere wenn Sie besondere medizinische Bedingungen oder Bedürfnisse haben. Die Inhalte auf unserer Website dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht dazu gedacht, einen medizinischen Zustand zu diagnostizieren, den Rat eines Arztes zu ersetzen oder medizinische Ratschläge, Diagnosen oder Behandlungen bereitzustellen.

© 2021 Beachbody, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Beachbody, LLC ist der Eigentümer der Marken Beachbody und Team Beachbody sowie aller damit verbundenen Designs, Marken, Urheberrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt
Zeit: Fr, 11. Juni 2021 0:25:34 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Fr, 11. Juni 2021 0:25:34 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Wie man Apfelkuchenbissen macht

Für dieses Rezept benötigst du zwei Dosen Halbmondbrötchen und eine Dose Apfelkuchenfüllung sowie ein paar Teelöffel Zucker und Zimt.

Beginnen Sie damit, die Sichelrollen abzurollen und auseinander zu ziehen. Eine Muffinform mit Antihaft-Backspray bestreichen und je ein Halbmond-Dreieck in jede Form legen. Einen gehäuften Löffel Apfelkuchenfüllung auf den Teig geben.

Mischen Sie einen Teelöffel Zimt mit zwei Teelöffel Zucker. Die Apfelkuchenfüllung darüberstreuen, dann die Seiten des Teigs hochziehen, um die Füllung zu bedecken. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Löcher vorhanden sind, der Teig geht beim Backen etwas auf. Streuen Sie noch etwas von der Zimt-Zucker-Mischung über den Teig, bevor Sie ihn etwa 15 Minuten bei 375 °C im Ofen backen.

Lassen Sie die Apfelkuchenbissen einige Minuten abkühlen, bevor Sie sie aus der Muffinform nehmen. Warm servieren und falls etwas übrig bleibt, in einem luftdichten Behälter aufbewahren. In einer kühlen Herbstnacht lassen sie sich auch wunderbar mit einer Kugel Vanilleeis servieren!


Freuen Sie sich auf den Herbst mit diesem Apfelkuchenriegel-Rezept

Dieses Rezept für einen Apfelkuchenriegel ist wirklich das Beste aus beiden Welten. Diese Leckereien haben den Herbstgeschmack von Apfelkuchen, mit der Leichtigkeit und Snack-Fähigkeit eines Riegels.

Wir verwenden eine Mischung aus Granny Smith- und Fuji-Äpfeln, weil sie beim Backen ihre Form behalten und der Mischung einen herben Geschmack verleihen. Wenn Sie Granny Smiths-Äpfel nicht finden können, können Sie eine andere Apfelsorte eintauschen. Achten Sie beim Einkaufen einfach auf eine feste Frucht und vermeiden Sie extrem süße Sorten (lassen Sie das rote Leckerli im Regal stehen).

Für die Kruste und das Topping:

  • 1 Tasse Zucker
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1 TL koscheres Salz
  • 1½ Tassen ungesalzene Butter, gewürfelt und gekühlt
  • ¾ Tasse Pekannusshälften, geröstet & gehackt
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • ⅛ TL gemahlener Kardamom
  • ⅛ TL gemahlene Nelken

Für die Füllung:

  • 3 große Granny Smith Äpfel, geschält, entkernt und in ” Scheiben geschnitten
  • 3 große Fuji-Äpfel, geschält, entkernt und in ” Scheiben geschnitten
  • 2 TB Zitronensaft
  • ¼ Tasse ungesalzene Butter (½ Stange)
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • ¼ TL gemahlener Kardamom
  • ¼ TL gemahlene Muskatnuss
  • ⅔ Tasse Zucker

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Eine Auflaufform 9吉 mit Pergamentpapier auslegen und den Überschuss an den Seiten hängen lassen. Leicht mit Kochspray bestreichen.

2. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine den Zucker, das Mehl und das Salz zum Kombinieren. Fügen Sie die Butter hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Gib 1½ Tassen in eine Schüssel und füge die Pekannüsse, Zimt, Kardamom und Nelken hinzu. Mit den Händen die Masse zu einer festen Masse formen. Bis zur Verwendung abdecken und kühl stellen.

3. Übertragen Sie die restliche Mischung in die vorbereitete Schüssel und verteilen Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht, indem Sie die Seiten der Schüssel ½ Zoll nach oben drücken. 20-25 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen, während Sie die Füllung vorbereiten.

4. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 375°F. In einer großen Schüssel die Äpfel und den Zitronensaft vermischen. In einer großen Pfanne die Butter hinzufügen und auf mittlerer Stufe erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Zimt, Kardamom und Muskatnuss hinzufügen und unter ständigem Rühren 15-30 Sekunden kochen lassen. Fügen Sie die Äpfel hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren 4 bis 5 Minuten lang oder bis sie weich werden. Fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Kochen Sie unter häufigem Rühren 12 bis 15 Minuten oder bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Mischung trocken aussieht. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

5. Legen Sie die gekochten Äpfel auf die abgekühlte Kruste und drücken Sie sie zu einer festen Schicht. Die zurückbehaltene Pekannussmischung aus dem Kühlschrank nehmen und in mundgerechte Stücke zerbröseln. Gleichmäßig darüber streuen. 45 Minuten backen oder bis die Oberseite goldbraun ist. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Die Riegel in die gewünschte Form schneiden und servieren (am besten mit Vanilleeis!).


Die besten Apfelkuchen-Rezepte aller Zeiten

Apfelkuchen sind ein wesentlicher Bestandteil der Herbsttraditionen. Schauen Sie sich die Lieblingsrezepte von Food Network für den amerikanischen Klassiker und andere von Apfelkuchen inspirierte Leckereien an.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Tara Donne ©FOOD NETWORK: 2012, Television Food Network, G.P.

Foto von: Stephen Johnson ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Stephen Johnson ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Matt Armedariz ©2012, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Armando Rafael ©2015, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Tara Donne ©2012, Television Food Network, G.P.

Klassischer Apfelkuchen

Deep-Dish Apfelkuchen

Zimtschnecken-Apfelkuchen

Rustikaler Apfelkuchen mit getrockneten Kirschen

Apfel-Beeren-Schusterkuchen

Gewürzter Apfel-Birnen-Kuchen

Deep-Dish Veganer Apfelkuchen

Fried Apple Hand Pies

Apfel-Baiser-Kuchen

Apfel-Kürbis-Pekannuss-Kuchen

Bratapfelkuchen mit Zimt-Schlagsahne

Holländischer Apfelkuchen

Sauternes Apfelkuchen

Apfel-Beeren-Torte

Ree's Flat Apple Pie mit perfekter Kuchenkruste

Apfelkuchen mit Gitterkruste

Karamell Apfel Kuchen

The Pioneer Woman hebt ihren Apfelkuchen auf ein neues Level, indem sie ihn mit klebrigem Karamell und knuspriger Pekannuss belegt. Vergiss nicht den Krümelbelag aus braunem Zucker und Haferflocken für eine zusätzliche Textur.


Eine Auswahl an Apfelsorten verleiht diesem schön gewürzten Apfelkuchen Komplexität. Die Pink Lady Äpfel sind nur leicht herb mit einem Hauch von Himbeere und Kiwi. Pippins sind fest mit knackigen und herben Aromen. Und Golden Delicious Äpfel (eine klassische Wahl für Pasteten) haben eine saftige Textur und honigsüße Süße.

Diese schöne Pastis – eine süße Pastete mit Phyllo-Wrap, die sich im Südwesten Frankreichs aus der herzhaften Fleischfüllung entwickelt hat b'stillas von Marokko – ergibt ein beeindruckendes Festtagsdessert.


7 einfache Apfelkuchen-Rezepte mit Herbstgeschmack

Diese köstlichen Desserts sind perfekt, um die süß-scharfe Jahreszeit zu feiern.

Hier&aposs die Sache: Ich&aposd noch nie Sag das vor meiner Tante, die immer den perfekt aussehenden Kürbiskuchen für die Feiertage macht, aber das Zeug macht es einfach wirklich für mich. I&aposm all for team apple—it&aposs das ideale festliche Herbstdessert, gefüllt mit frischem Obst, wärmenden Gewürzen, und (nur sagen&apos) es kommt nicht aus der Dose.

Es ist völlig in Ordnung, wenn Sie nicht zustimmen, denn meiner bescheidenen Meinung nach sollten die beiden Arten von Kuchen von September bis Dezember (OK, August) auf jeder Weihnachtsfeier benötigt werden. Aber das Backen von Kuchen von Grund auf kann eine einschüchternde Kunstform sein, weshalb wir Tonnen von Inhalten zusammengestellt haben, um dieses diesjährige Dessert zum köstlichsten aller Zeiten zu machen. Für den Anfang finden Sie hier die besten Apfelsorten für den Apfelkuchen und lesen Sie dann die Top-Tipps von Thomas Keller&aposs für die Apfelkuchentechnik. Und egal, ob Sie gerade erst mit dem Backen angefangen haben oder schon länger als meine liebe Tante den perfekten Kuchenboden perfektionieren, die Chancen stehen gut, dass Sie ein paar Rezeptinspirationen gebrauchen können.

Hier unsere absoluten Lieblingsrezepte für Apfelkuchen für Herbst, Winter und jede andere Jahreszeit.


"Apfelkuchen" Rezepte

Apfelkuchen sind nicht nur ein ikonisches Dessert (insbesondere als Thanksgiving-Dessertrezept), sondern auch ein klassischer Dessertgeschmack. Unten finden Sie einige Apfelkuchenrezepte zusammen mit anderen Rezepten mit Äpfeln, die den besonderen Geschmack eines Apfelkuchens verwenden. Diese anderen "Apfelkuchen" -Rezepte nehmen einfach den Geschmack und verwandeln ihn in eine andere köstliche Form von Dessert, sei es ein Mini-Apfelkuchen oder eine Portion Cupcakes. Diese Golden Delicious Apfelrezepte werden diesen Herbst eine großartige Ergänzung für Ihren Esstisch sein. Wenn Sie nicht genug von diesem Apfelkuchen-Geschmack bekommen können, dann sind diese Rezepte genau das Richtige für Sie!



Bemerkungen:

  1. Nejora

    . Selten. Sie können diese Ausnahme sagen :)

  2. Nakinos

    Granted, this brilliant idea just got engraved

  3. Chigaru

    Cool

  4. Ifor

    Ganz recht! Das ist eine großartige Idee. Ich unterstütze dich.

  5. Menachem

    Ich gratuliere, das scheint mir der geniale Gedanke zu sein

  6. Slean

    Es stimmt zu, sehr amüsante Meinung



Eine Nachricht schreiben