Neue Rezepte

Apfelkuchen

Apfelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Äpfel reiben und in einem Sieb abtropfen lassen.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

Das Eiweiß mit dem Zucker vermischen, bis ein festes Baiser entsteht.

Öl, Zimt, Aromen und Ammoniak unter ständigem Rühren hinzufügen.

Entfernen Sie die Ziele, fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie vorsichtig von unten nach oben mit einem Löffel.

Die geriebenen und abgetropften Äpfel dazugeben.

Rühren, bis die Äpfel eingearbeitet sind.

Nehmen Sie ein 25/40 cm Blech, legen Sie es mit Backpapier aus und gießen Sie die Masse ein.

Stellen Sie die Pfanne für 25-30 Minuten in den auf 170 Grad erhitzten Ofen.

Führen Sie nach 25 Minuten den Zahnstochertest durch.

Blech herausnehmen, Kuchen abkühlen lassen und pulverisieren.