Neue Rezepte

So bauen Sie einen Big Mac zu Hause

So bauen Sie einen Big Mac zu Hause

Wenn Sie keine Lust auf Fast Food haben, aber trotzdem Appetit bekommen, machen Sie einen frischen Big Mac zu Hause!

Zutaten

Für die Burger

  • 1-1/2 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse Dillgurkenscheiben
  • 8 gelbe amerikanische Käsescheiben
  • 8 Hambuger-Brötchen
  • 1 Tasse zerkleinerter Salat

Spezialsauce

  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Esslöffel gehackte Dillgurke
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Gelber Senf
  • 1 Teelöffel Ketchup
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Weißweinessig
  • 3 Esslöffel französisches Dressing

Portionen4

Kalorien pro Portion962

Folatäquivalent (gesamt)174µg43%

Riboflavin (B2)0.7mg39.3%


Rezeptzusammenfassung

  • ⅔ Pfund Rinderhackfleisch (85% mager)
  • 2 Tassen Mayonnaise
  • 2 Esslöffel zubereiteter gelber Senf
  • 2 Esslöffel süßes Gurkenrelish
  • 1 ½ Teelöffel Weißweinessig oder mehr nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 4 Hamburgerbrötchenböden
  • 2 Hamburger Brötchenaufsätze
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebeln oder nach Geschmack
  • ½ Tasse zerkleinerter Salat oder nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Dillgurkenscheiben oder nach Geschmack
  • 2 Scheiben amerikanischer Käse
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Aus dem Hackfleisch 4 flache Patties formen, die zu den Hamburgerbrötchen passen. Legen Sie sie auf ein mit Wachspapier ausgelegtes Tablett in den Gefrierschrank.

Mayonnaise, Senf, Gurkenrelish, Weißweinessig, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver und Paprika in einer Schüssel zu einer Sauce verrühren. 10 Minuten kalt stellen.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen. Brötchen in Chargen rösten, bis sie leicht goldbraun sind, 1 bis 2 Minuten.

Etwas von der Sauce, 1 Esslöffel gehackte Zwiebeln, 2 Esslöffel Salat und Essiggurken auf 2 untere Brötchen schichten. Etwas von der Sauce und den restlichen 1 Esslöffel gehackte Zwiebeln, 2 Esslöffel Salat und amerikanischen Käse auf die anderen unteren Brötchen schichten.

Patties mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie in der heißen Pfanne 2 nacheinander, bis sie gebräunt sind, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Auf jeden unteren Brötchenstapel 1 Patty legen und mit den oberen Brötchen bedecken.


Nachahmer Big Mac

Die Leistungsfähigkeit des Big Mac lässt sich nicht leugnen. Vom Brötchen-zu-Patty-Verhältnis über den glatten, schmelzenden amerikanischen Käse bis hin zur speziellen Sauce ist alles perfekt. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unseren ganz eigenen Big Mac nachzubauen. Und vertrauen Sie uns, selbst einen zu machen ist sooooo lohnend und es lohnt sich.

So bereiten Sie die Spezialsauce zu

Die spezielle Sauce macht den Big Mac wohl zum BIG MAC. Einst ein Betriebsgeheimnis, reicht es aus, Mayonnaise, süßen Gurkenrelish, gelben Senf und Ketchup (für diese typische rosa Farbe) mit Essig, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika zu verquirlen. Sie machen mehr Sauce, als für vier Burger benötigt wird, aber es ist eine vielseitige Würze, die Sie von Pommes Frites bis hin zu Eiern auf alles geben können. In einem luftdichten Glas hält es bis zu 10 Tage im Kühlschrank und wenn es so lange hält.

Den Burger bauen

Um vier Big Macs herzustellen, benötigen Sie acht Brötchenpaare: Jeder Big Mac verwendet zwei untere Brötchen und ein Brötchenoberteil, um zwei Patties zu halten. Für den perfekten Nachahmer-Patty teilen wir das Pfund Rinderhackfleisch &mdash80% Fett funktioniert hier am besten &mdashinto 8 Kugeln mit einem Gewicht von jeweils 2 Unzen, dann glätten wir sie zu einer Scheibe mit einem Durchmesser von fast 5" um einen schönen dünnen Burger zu erhalten. Wir tränken die rohen Zwiebeln in eiskaltes Wasser, um den scharfen Stachel aus ihnen zu nehmen und sie ein wenig süßer zu machen.

Hast du dieses Rezept gemacht? Lass uns in den Kommentaren unten wissen, wie es dir gefällt!


Foto von Jacqueline Nguyen

Schritt 1

Bereiten Sie alle trockenen Zutaten vor.

Schritt 2

Mayonnaise, Relish, Senf, Weißweinessig, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika mischen. Der Schlüssel zu dieser Sauce sind kontrastierende Aromen.

Schritt 3

Fügen Sie Salz, Pfeffer und Ei zum Hackfleisch hinzu. Gut mischen.

Schritt 4

Masse zu Frikadellen formen. Kochen, bis es gut durch ist, 2 bis 3 Minuten auf jeder Seite.


Big Mac-Rezept: So machen Sie Ihren eigenen McDonald’s Big Mac zu Hause

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand von Newslettern. Einzelheiten zu Ihren Datenschutzrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Da in ganz Großbritannien Sperrbedingungen gelten, haben Restaurants, Imbissbuden und Bars geschlossen. Dies hat dazu geführt, dass der Luxus, bei McDonald’s einen Burger zu essen, weggenommen wurde.

Am 1. April verbreitete sich ein Aprilscherz schnell in den sozialen Medien, der die Wiedereröffnung von McDonalds ankündigte, aber die Fast-Food-Kette legte das Gerücht schnell ins Bett.

In einem Tweet des offiziellen britischen Twitter-Accounts von McDonald’s heißt es: „Viele Leute melden sich wegen eines bestimmten Posts, der heute Abend im Umlauf ist.

“Es ist eine Fälschung, wir werden nächste Woche nicht wiedereröffnen und alle offiziellen Ankündigungen würden von dieser Seite kommen und den Markennamen korrekt buchstabieren.”

Das Datum der Wiedereröffnung von McDonald’s ist derzeit nicht bekannt.

Weiterlesen: McDonald&rsquos Weihnachtsmenü 2020: Wann ist McDonald&rsquos Weihnachtsmenü raus?

Aber wenn Sie Ihren eigenen McDonald’s Big Mac herstellen möchten, finden Sie hier ein Rezept von Flava-It –, das jeden Tag auf www.flavait.co.uk Instant Flava hinzufügt, das Sie zu Hause machen können.

Für die Big-Mac-Sauce benötigen Sie:

  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL geriebene Zwiebel
  • 1 EL süßes Gurkenrelish
  • 1 TL Worcestershiresauce

Um köstliche hausgemachte Big-Mac-Burger zuzubereiten:

  • 450g Hackfleisch
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Scheiben amerikanischer Käse
  • 8 Gurkenscheiben (optional für diejenigen, die sie immer von ihrem Burger nehmen!)
  • ½ weiße Zwiebel fein gehackt
  • 8 Sesambrötchen
  • zerkleinerter Eisbergsalat

NICHT VERPASSEN
Wird McDonald&rsquos für die zweite Sperrung schließen? [ERKLÄRT]
McDonald&rsquos-Tipps zum Geldsparen: So erhalten Sie 50 % Rabatt auf Speisen und kostenlose Getränke [INSIGHT]
McDonald&rsquos kostenloses Essen: Können Sie bei McDonald&rsquos eine kostenlose Mahlzeit bekommen? [ANALYSE]

Um Big-Mac-Sauce zuzubereiten

Mayonnaise, Senf, Ketchup, geriebene Zwiebel, Relish und Worcestershire in einer Rührschüssel oder einem Mixer mischen.

Um die Burger zu machen

1. Aus dem Rindfleisch acht gleichmäßige Kugeln formen.

2. Verwenden Sie Ihre Hände oder einen Spatel, um die Kugeln auf einem Schneidebrett zu dünnen Fladen zu glätten.

3. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen.

4. Die Patties von beiden Seiten mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

5. Wenn sehr heiß, vier der Patties in die Pfanne geben

6. Etwa eine Minute kochen lassen, bis sich eine braune Kruste entwickelt.

7. Umdrehen und 60 bis 90 Sekunden länger weitergaren, bis auch der Boden eine Kruste hat.

8. Wiederholen Sie dies mit den restlichen vier Patties.

Zum Zusammensetzen der Burger etwas Big-Mac-Sauce auf dem Boden verteilen.

Mit einigen gehackten Zwiebeln, geriebenem Salat, einer Käsescheibe, Rindfleischpatty und einigen Gurkenscheiben belegen.

Mit der mittleren Brötchenschicht belegen und mit mehr Big Mac-Sauce, Zwiebeln, Salat, Essiggurken, Beef Patty bestreichen und dann mit mehr Sauce abschließen.


Philip „hinterlässt drei Mitarbeitergelder in 30 Millionen Pfund Sterling“ und Harry könnte einen Glücksfall bekommen

Folge der Sonne

Dienstleistungen

©News Group Newspapers Limited in England Nr. 679215 Eingetragener Firmensitz: 1 London Bridge Street, London, SE1 9GF. "The Sun", "Sun", "Sun Online" sind eingetragene Warenzeichen oder Handelsnamen von News Group Newspapers Limited. Dieser Service wird gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von News Group Newspapers' Limited gemäß unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitgestellt. Um eine Lizenz zur Vervielfältigung von Material zu erfragen, besuchen Sie unsere Syndication-Site. Sehen Sie sich unser Online-Pressepaket an. Für andere Anfragen kontaktieren Sie uns. Um alle Inhalte von The Sun anzuzeigen, verwenden Sie bitte die Site Map. Die Sun-Website wird von der Independent Press Standards Organization (IPSO) reguliert.


Gemütliche Küche - Hausrezepte von Familie und Freunden

BIG MAC
Machen Sie daraus eine glutenfreie Spezialsauce!
Folgen Sie dem Rezept von Comfy Cuisine mit diesen Ersetzungen:

1/2 Tasse Hellmann’s Mayonnaise
3 EL Französisches Wishbone-Dressing
1/2 Tasse Vlasic Stackers Dillgurkenchips, fein gehackt
1 Teelöffel. Französischer gelber Senf
1 Teelöffel. Heintz-Ketchup
1 Teelöffel. Marukin Reisessig
1 Teelöffel. Zucker
1/2 TL. McCormick’s Knoblauchpulver
1/2 TL. McCormick’s Zwiebelpulver

Cabot’s natürliche Cheddar-Käsescheiben (glutenfrei und laktosefrei)
UDI’s (GF) Hamburgerbrötchen

Was für ein glückliches Essen!
Cindy
Zöliakie seit 2001

9 Kommentare:

Diese sehen zehntausendmal besser aus als das Original. Big Macs sind eine große Schwäche für mich und ich muss beten, nicht zu MacDonalds zu gehen, wenn ich an einem vorbeifahre. Ich war schon lange nicht mehr auf einem, aber ich werde auf jeden Fall DEIN Rezept machen. Ich hoffe, Sie haben ein wundervolles Jahr 2014.


IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

"Ich sagte: "Es ist Mummy's McDonald's" und sie haben es verschlungen, was wirklich schön zu sehen war.

„Mein Sohn sagte, es sei besser als das Original, abgesehen davon, dass der Becher keinen Deckel hat. Und meine Tochter sagte, es sei schön, dass wir nicht aus dem Haus gehen mussten, um ihn zu essen auf der Rückseite der Verpackung.

Die schlauen Becher der Mutter von zwei Kindern mit McDonald's-Logos, um den Effekt nachzubilden, abgebildet

Die Chips wurden in A4-Papierstücken serviert, die mit dem McDonald's-Branding bedruckt waren, abgebildet

Oscar und Lily genossen auch Chicken Nuggets, die in ihren eigenen McDonald's-Paketen serviert wurden, abgebildet

„Obwohl es einfach ist, zu McDonald's zu gehen, war ihr Gesichtsausdruck 20-mal besser als bei einer normalen Reise. Ich hätte nicht erwartet, dass sie so aufgeregt sind - es zeigt nur, dass es die kleinen Dinge sind, die einen so großen Unterschied machen können.'

Das Essen kostete Danielle nur 2,15 Pfund, weil sie bereits Pepsi Max, Chicken Nuggets und Salat zu Hause hatte. Sie holte bei Asda eine Packung mit vier ermäßigten Burgern für 65 Pence und Brotbrötchen aus dem Tante-Emma-Laden.

Die Herstellung der DIY-Verpackung dauerte 45 Minuten. Danielle erklärte, sie habe die Chips-Päckchen hergestellt, indem sie A4-Papierstücke, die mit dem McDonald's-Logo bedeckt waren, zusammenklebte und große Tassen Pepsi Max auf ähnliche Weise einwickelte.

Die engagierte Mutter machte sich sogar die Mühe, Pergamentpapier für den Cheeseburger zu finden und druckte das Burger-Logo direkt auf zwei Blätter.

Der Big Mac wurde den Kindern in Butterbrotpapier von McDonald's überreicht, abgebildet

Oscar und Lily waren vom Essen begeistert und möchten, dass ihre Mutter als nächstes KFC probiert

Danielle fuhr fort: „Ich musste wirklich darüber nachdenken, wie ich die Cheeseburger-Verpackung mache, weil ich wusste, dass meine autistische Tochter mir sagen würde, wenn sie nicht auf dem neuesten Stand wäre.

'Sie sagte, obwohl es nicht genau dasselbe war, aber dass es ein 'Mummy's McDonald's' war, also war sie glücklich. Als ich Vollzeit arbeitete, gingen wir einmal in der Woche regelmäßig zu McDonald's, aber ich wurde letztes Jahr alleinerziehend und hatte nicht das Geld, um das Ritual fortzusetzen.

„Es war schön, eine Erinnerung an schöne Dinge zu haben, die wir früher gemacht haben, und auch zu erkennen, dass wir sie immer noch mit einem begrenzten Budget machen können. Wir waren seit vier Wochen im Lockdown, weil Oscar Symptome hatte und es war hart, nicht in der Lage zu sein, die normalen schönen Dinge zu tun.

„Jetzt geht es ihm gut, aber McDonald's war eine Möglichkeit, in diesen Zeiten Spaß zu haben und uns an eine Art Normalität zu erinnern.

"Sie haben es geliebt und haben mich gefragt, ob sie das nächste Mal einen hausgemachten KFC haben können, also haben wir das nächste Woche und sie werden mir bei der Zubereitung helfen."

Danielle ist nicht der einzige Fan zum Mitnehmen, der ihre Lieblingsgerichte im Lockdown nachstellt.


McDonald's ist geschlossen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Big Mac zu Hause erstellen

Ich habe vor dem Frühstück einen Vulkan gebaut, der mit dem Homeschooling zu tun hat. Wie schwer kann es also sein, einen Big Mac zum Mittagessen zu machen? McDonald's ist das neueste Licht in unserer einst vertrauten Welt, das dunkel wird, und ich wurde gebeten, zu versuchen, sein berühmtestes Produkt mit weit verbreiteten Zutaten neu zu kreieren.

Wo fängt man also an? Wie alles andere liegt die Antwort im Internet. Es hat die Gestalt von Dan Coudreat, einem Küchenchef bei McDonald’s mit netten Händen und traurigen Augen. Dan ist auf YouTube in einer komplett braunen Küche mit fragwürdigen gerafften Vorhängen am Fenster.

In Wahrheit ist das einzige, was Sie wissen müssen, um einen Big Mac oder den Don't Panic It's a Global Pandemic Mac zu Hause nachzubauen, wie man die Sauce zubereitet. Es ist alles in der Soße. Dans Tutorial hat 6,7 Millionen Zugriffe gesammelt.

Ihr Gerät wird am Ende mit Soße bedeckt sein, weil er es in weniger als zweieinhalb Minuten durchklappert, und die genaue Reihenfolge dessen, was wo hingeht, bleibt in meinem Gehirn nicht erhalten.

„Langsamer, Dan“, flehe ich mittendrin, nur nicht so höflich. Eine Frist droht. Wo Dan außerhalb der Kamera Schergen hat, um seine Nägel zu polieren und ihm Werkzeuge zu geben, habe ich die „home-schooleds“, deren Hilfe mit der YouTube-Recherchephase endete.

Mein Lidl vor Ort hat alles, was ich brauche, außer einem grünen „Sweet Pickle Relish“, das ich durch eine mexikanische Salsa Verde mit ein paar Teelöffeln Zucker ersetze. Du brauchst den Zucker.

Fleisch, Eisbergsalat, Zwiebeln und Baps kosten 10,01 Euro, mit genug Bio-Rinderhackfleisch für sechs „Patties“, wie wir die Burger fortan nennen werden.

Dan ist vage über die Mengen, zeigt uns aber eine Schüssel mit den drei Hauptkomponenten. Also habe ich einen handtellergroßen Spritzer Mayonnaise mit einem etwas kleineren Spritzer Gelbsenf und etwa zwei Teelöffeln des gesüßten Relishs dazugegeben.

Es gibt einen Teelöffel Knoblauchpulver und süßes Paprikapulver, das dem Ganzen eine gelblich-lachsrosa Farbe verleiht, die anfängt, vertraut zu sein. Ah, ja, eine vergrabene Erinnerung daran, wie die Soße und die Styroporbox früher zu derselben Farbe und Konsistenz verschmolzen.

Verwandt

Dieser Inhalt wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen gesperrt. Um sie anzuzeigen, ändern Sie bitte Ihre Einstellungen und aktualisieren Sie die Seite


Big Mac-Rezept: So machen Sie Ihren eigenen McDonald’s Big Mac zu Hause

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand von Newslettern. Einzelheiten zu Ihren Datenschutzrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Da in ganz Großbritannien Sperrbedingungen gelten, haben Restaurants, Imbissbuden und Bars geschlossen. Dies hat dazu geführt, dass der Luxus, bei McDonald’s einen Burger zu essen, weggenommen wurde.

April verbreitete sich ein Aprilscherz schnell in den sozialen Medien, der die Wiedereröffnung von McDonalds ankündigte, aber die Fast-Food-Kette legte das Gerücht schnell ins Bett.

In einem Tweet des offiziellen britischen Twitter-Accounts von McDonald’s heißt es: „Viele Leute melden sich wegen eines bestimmten Posts, der heute Abend im Umlauf ist.

“Es ist eine Fälschung, wir werden nächste Woche nicht wiedereröffnen und alle offiziellen Ankündigungen würden von dieser Seite kommen und den Markennamen korrekt buchstabieren.”

Das Datum der Wiedereröffnung von McDonald’s ist derzeit nicht bekannt.

Weiterlesen: McDonald&rsquos Weihnachtsmenü 2020: Wann ist McDonald&rsquos Weihnachtsmenü raus?

Aber wenn Sie Ihren eigenen McDonald’s Big Mac herstellen möchten, finden Sie hier ein Rezept von Flava-It –, das jeden Tag auf www.flavait.co.uk Instant Flava hinzufügt, das Sie zu Hause machen können.

Für die Big-Mac-Sauce benötigen Sie:

  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL geriebene Zwiebel
  • 1 EL süßes Gurkenrelish
  • 1 TL Worcestershiresauce

Um köstliche hausgemachte Big-Mac-Burger zuzubereiten:

  • 450g Hackfleisch
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Scheiben amerikanischer Käse
  • 8 Gurkenscheiben (optional für diejenigen, die sie immer von ihrem Burger nehmen!)
  • ½ weiße Zwiebel fein gehackt
  • 8 Sesambrötchen
  • zerkleinerter Eisbergsalat

NICHT VERPASSEN
Wird McDonald&rsquos für die zweite Sperrung schließen? [ERKLÄRT]
McDonald&rsquos-Tipps zum Geldsparen: So erhalten Sie 50 % Rabatt auf Speisen und kostenlose Getränke [INSIGHT]
McDonald&rsquos kostenloses Essen: Können Sie bei McDonald&rsquos eine kostenlose Mahlzeit bekommen? [ANALYSE]

Um Big-Mac-Sauce zuzubereiten

Mayonnaise, Senf, Ketchup, geriebene Zwiebel, Relish und Worcestershire in einer Rührschüssel oder einem Mixer mischen.

Um die Burger zu machen

1. Aus dem Rindfleisch acht gleichmäßige Kugeln formen.

2. Verwenden Sie Ihre Hände oder einen Spatel, um die Kugeln auf einem Schneidebrett zu dünnen Fladen zu glätten.

3. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen.

4. Die Patties von beiden Seiten mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

5. Wenn sehr heiß, vier der Patties in die Pfanne geben

6. Etwa eine Minute kochen lassen, bis sich eine braune Kruste entwickelt.

7. Umdrehen und 60 bis 90 Sekunden länger weitergaren, bis auch der Boden eine Kruste hat.

8. Wiederholen Sie dies mit den restlichen vier Patties.

Zum Zusammensetzen der Burger etwas Big-Mac-Sauce auf dem Boden verteilen.

Mit einigen gehackten Zwiebeln, geriebenem Salat, einer Käsescheibe, Rindfleischpatty und einigen Gurkenscheiben belegen.

Mit der mittleren Brötchenschicht belegen und mit mehr Big Mac-Sauce, Zwiebeln, Salat, Essiggurken, Beef Patty bestreichen und dann mit mehr Sauce abschließen.